Acceptable.TV (Deutsch)

Acceptabletv.jpg

Sehen Sie sich die Hoffnungen und Träume an, die Vh1 mit seinen unmenschlichen Neonkrallen zermalmt hat!

Akzeptable TV-Besetzung und Crew.jpg

Acceptable.TV war eine Fernsehsendung der Macher von Channel 101, die am 23. März 2007 erstmals auf VH1 ausgestrahlt wurde wurde zuerst als The Pilot for FX entwickelt. Es gab viele 101 Darsteller, die als Department of Acceptable Media bezeichnet wurden, der ursprüngliche Titel der Serie. Die letzte Folge des Programms wurde am 11. Mai 2007 ausgestrahlt.

VH1 bot an, eine zweite Staffel zu entwickeln, jedoch nur unter den Bedingungen eines niedrigeren Budgets und einer größeren Kontrolle über den Inhalt, den Dan Harmon abgelehnt.

Jede 30-minütige Folge besteht aus fünf 2,5-minütigen Mini-Shows, die vom Acceptable.TV-Team erstellt und von einem Zuschauer eingereicht wurden. Nach jeder Folge können die Zuschauer online gehen und für ihre beiden Favoriten stimmen. Die beiden, die die meisten Stimmen erhalten, werden in der folgenden Folge fortgesetzt, und die restlichen drei werden abgesagt und durch neue Mini-Shows ersetzt.

Darüber hinaus konnten Benutzer auf der Website von Acceptable.TV ihre eigenen 2,5-minütigen TV-Sendungen erstellen und hochladen. Jede Woche wurden fünf von Nutzern erstellte Sendungen von den Machern der Sendung als „akzeptabel“ eingestuft, und andere Nutzer konnten für ihren Favoriten stimmen. Die am besten gewählte Folge wurde neben den fünf von der Besetzung erstellten Sendungen im VH1-Fernsehprogramm wie folgt ausgestrahlt Freitag. Es wurde ein Video-Podcast mit Outtakes und Unaired Shows erstellt, der immer noch bei iTunes verfügbar ist.

Laut der Acceptable.TV-Website ist „Acceptable.tv eine sehr einfache Show, die auf einer sehr einfachen Prämisse basiert : nämlich, dass manche Sachen besser sind als andere. Im Fall von Channel 101 waren einige Ideen für das Fernsehen einfach besser als… das, was wir im Fernsehen sahen. Im Fall von „Acceptable TV“ sagen wir, dass einige Fernsehsendungen unter drei Minuten besser sind als andere kurze Comicfilme im Internet.

Zu den Besetzungsmitgliedern gehören der Schöpfer Dan Harmon, JD Ryznar, Justin Roiland, Drew Hancock, DeMorge Brown, Eric Falconer, Chris Romano, Jennifer Flack, Jen Kirkman, Ryan Ridley und Ryan Nagata.

VH1

VH1s „Acceptable TV“ – Hauptthema

Allen Simpson komponierte das Thema und Musik für die Serie.

Inhalt

  • 1 Liste der Folgen
  • 2 Dan Harmon über Standards und Praktiken
  • 3 Dan Harmon über die Belohnung
  • 4 Wissenswertes
  • 5 Links

Liste der Folgen

Folge 1 (23. März 2007)

  1. . „Joke Chasers“
  2. . „Who Farted“
  3. . „Homeless James Bond“
  4. . „The Teensies“
  5. . „Mister Sprinkles“

Web-Gewinner: „Anna Manesia“ – Erstellt von Kate Freund.

Episode 2 (30. März 2007)

  1. . „Homeless James Bond“ – Episode 2
  2. . „Operation Kitten Kalender“
  3. . „Medizinisches Krankenhaus“
  4. . „Cirque De Soleil: Untersuchung von Sexualverbrechen“
  5. . „Mister Sprinkles“ – Episode 2

Web-Gewinner: „L33t Haxxors“ – Erstellt von Ben Pluimer.

Episode 3 (06. April 2007)

  1. . „Mister Sprinkles“ – Episode 3
  2. . „Yo! Mord, den er geklopft hat“
  3. . „Shady Acres“
  4. . „Pädophile Gladiatoren“
  5. . „Operation Kitten Calendar“ – Episode 2

Web-Gewinner: „L33t Haxxors“ – Episode 2 – Erstellt von Ben Pluimer.

Episode 4 (13. April 2007)

  1. . „Herr der Phils“
  2. . „Drunk Home Makeover“
  3. . „Mister Sprinkles“ – Folge 4
  4. . „Gesetz & Auftrag: Produktionseinheit“
  5. . „Operation Kitten Calendar“ – Episode 3

Web-Gewinner: „Psychic Priest Detective“ – ​​Erstellt von Wade Randolph.

Episode 5 (20. April 2007)

  1. . „Gayliens“
  2. . „Mister Sprinkles“ – Folge 5
  3. . „Bundesamt für Abdullah“
  4. . „The Highfiver“
  5. . „Operation Kitten Calendar“ – Episode 4

Web-Gewinner: „The Rappersons“ – Erstellt von Fun, INC.

Episode 6 (27. April 2007)

  1. . „Red Carpet Bros“
  2. . „Mister Sprinkles“ – Episode 6
  3. . „Gar“
  4. . „Wer wird mich trainieren?“
  5. . „Operation Kitten Calendar“ – Episode 5 (letzte Episode wegen Ende der „Staffel“)

Web-Gewinner: „L33t Haxxors“ – Episode 3 – Erstellt von Ben Pluimer.

Episode 7 (4. Mai 2007)

  1. . „Sin Trek“
  2. „Wer wird mich trainieren?“ – Episode 2
  3. . „Ich bin nicht rassistisch“
  4. . „Preis der Dollars“
  5. . „Mister Sprinkles“ – Episode 7

Web-Gewinner: “ The Rappersons „- Episode 2 – Erstellt von Fun, INC.

Episode 8 (11. Mai 2007)

  1. .“ Ich bin nicht rassistisch „- Episode 2
  2. . „Kosbees“
  3. .“Cursed Tape Review“ „Speedboat Confessions“ „Radical Female Hackers“
  4. . „Wer wird mich trainieren?“ – Episode 3
  5. . „Mister Sprinkles“ – Episode 8

Web-Gewinner: „McCourt“ s in Session „- Erstellt von BlameSociety.

Dan Harmon über Standards und Praktiken

Mit Kanal 101 können Sie alles tun. Acceptable.TV wird nicht

Dan Harmon über die Belohnung

Siehe Acceptable.TV wird belohnt Sie, Kanal 101, haben „t

Trivia

Die Website wurde heftig kritisiert, weil sie schlecht gestaltet war.

  • Hatte die Serie fortgesetzt, beabsichtigte Dan Harmon dies Jeder Schöpfer einer Web Winner-Show während des ersten 8-wöchigen Zyklus würde seine Arbeit in einer speziellen Clip-Show der 9. Folge hintereinander zeigen und dann das Publikum auswählen lassen, welcher dieser Schöpfer als offizielle Schöpfer in der „legitimen“ Show hinzugefügt werden soll die nächste Saison. [1]
  • Die Show wird in Exposure und ChooseYourOwn SelectAVision.TV gefälscht.

Links

  • Clips und Episoden bei VH1. com.
  • Video-Podcast – Enthält unaired Shows, erweiterte Clips, Outtakes und Tomfoolery mit 101 Alumni.
  • Videos, die die Idee der Show bei VH1 bewerben.
  • Tutorial-Videos
  • Fotoalbum hinter den Kulissen.
  • Youtube-Account
  • Interview mit Jen Kirkman über die Serie.
  • TVGasm Artikel.
  • Treffen Sie den Besetzungsartikel
  1. ↑ http://ny.channel101.com/forum/viewtopic.php? p = 8171 # p8171

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.