Aeëtes (Deutsch)

Inhalt

  • 1 Aussehen
  • 2 Beziehungen
  • 3 Hochzeit von Minos und Pasiphaë
  • 4 Rückkehr
  • 5 Wissenswertes

Aussehen [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Seine Haut ist warm und weich wie ein Blütenblatt. Er riecht nach Honig und entzündeten Flammen.

Seine Augen sind hell und wolfisch.6.

Er hat einen Umhang aus gefärbtem Leopardenfell. 8.

Beziehungen [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Circe: Sie kümmert sich um ihn und liebt ihn sehr.

Helios: Aeëtes war Helios „bevorzugter Erbe und wurde eingeladen, in all seinen Räten mitzumachen.

Perse: Als Helios nicht über ihn prophezeite, verlor sie das Interesse und versuchte es jemanden dazu bringen, sich um ihn zu kümmern.

Pasiphaë: Sie hat sich darüber lustig gemacht, wie nahe er und Circe sich waren, und gefragt, ob sie die Art von Geschwistern sind, die sich verlagern. 3.

Hochzeit von Minos und Pasiphaë [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Aeëtes nahm Circe beiseite, um ihr die Olympier zu zeigen, und sagte ihr, dass der Mensch, den sie ansah, Daedalus hieß. Er sagte, wenn er sein eigener König würde, würde er auch solche Herrlichkeiten wie Daedalus sammeln. Circe dachte, er scherze und fragte, ob sie auch dort leben könne. Er sagte nein, dass sie ihre eigene bekommen müsste.

Helios brachte ihn direkt nach der Hochzeit in sein neues Königreich.

Rückgabe [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Nach seiner Rückkehr, nachdem er erfahren hat, was Circe Scylla angetan hat, hat sich Aeëtes verändert. Sein Gesicht ist scharf geworden und sein gelbbrauner Bart ist dick geworden. Er ist selbst für einen Gott reich gekleidet, in Indigos und Purpur gekleidet und jeden Zentimeter schwer mit gesticktem Gold. Er erzählt Helios von seinen Kräften und von den Kräften, die seine Geschwister haben. Durch die Kunst der Pharmakeia können sie sich mit Pharmaka befassen. Er demonstriert seine Kraft, indem er Circes verkohlte Haut heilt.

Wissenswertes [edit | edit source]

  • Sein Name bedeutet „Adler“
  • Sein Das erste Wort war „Circe“ und sein zweites Wort war „Schwester“.
  • Er erhielt die Erlaubnis, die Hallen zu verlassen und Zeit mit Circe an einem einsamen Strand zu verbringen.
  • Die Leute sagen, dass er wurde seltsam wegen Circe.
  • Als Kind konnte er die Monster nennen, die in den dunkelsten Gräben des Meeres lebten und den Namen der Kräuter kannten, die Zeus Kronos in den Hals gegossen hatte
  • Er rät Circe, niemandem von einem Gespräch mit Prometheus zu erzählen.
  • Er hat ein riesiges Vlies aus Gold und ein halbes Dutzend Drachen.
  • Er hält Glaucos für einen Trottel.
  • Die Brunnen in Colchi spritzen Milch.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.