Danball Senki (Anime) (Deutsch)

Danball Senki (b ン ボ lit ル 戦 b Danbōru Senki, lit. „Cardboard Chronicles“) ist eine japanische Anime-Fernsehserie aus dem Jahr 2011, die von Level-5 unter der Regie von Naohito Takahashi produziert wurde. Basierend auf dem tragbaren Rollenspiel Danball Senki Playstation wurde die Anime-Serie ab dem 2. März 2011 in Japan im TV Tokyo Network ausgestrahlt.

Inhalt

  • 1 Handlung
  • 2 Charaktere
  • 3 Mitarbeiter
  • 4 Episoden
  • 5 externe Links
  • 6 Navigation

Handlung

Im Jahr 2050 ist Ban Yamano ein durchschnittlicher Mittelschüler, der LBXs liebt , konnte aber keine haben, weil seine Mutter nach dem Tod seines Vaters vor 5 Jahren verboten hatte. Eines Tages, als er nach Hause zurückkehrte, stieß er auf eine Rina Ishimori, die ihm eine Aktentasche aus Metall überreichte und sagte, dies sei der Schlüssel zu „Hoffnung und Verzweiflung“ für die ganze Menschheit. Er kehrt nach Hause zurück, um den Inhalt der Aktentasche zu entdecken, einem LBX-Modell namens „AX-00“, das in den Verkaufskatalogen nie zu sehen war. Dann wird er von einer mysteriösen LBX-Legion überfallen und Ban bleibt keine andere Wahl, als sich mit der AX-00 zu wehren. Ban schafft es, sie abzuwehren, wird aber später in zukünftigen Schlachten erwischt, um die AX-00 zurückzuerobern.

Zusammen mit seinen Klassenkameraden Ami Kawamura und Kazuya Aoshima; Sie bekämpfen die Feinde, die später als Innovator bestätigt wurden. Unter der Leitung von Yoshimitsu Kaidou ist diese mysteriöse Organisation, deren Agenden für die globale Dominanz das verborgene Schlüsselelement innerhalb des LBX-Modells beinhalten. Bald wird Ban auf viele Freunde und Rivalen aus seinen LBX-Kämpfen stoßen, um ihn im Kampf gegen die Organisation zu begleiten. Gemeinsam mit Hanzou Gouda, Daiki Sendou und dem mysteriösen Transferschüler Jin Kaidou; Sie schließen sich der Anti-Terror-Organisation namens Seekers an, die von Takuya Uzaki, dem jüngeren Bruder des CEO des weltbesten LBX-Herstellers, angeführt wird. Im weiteren Kampf gegen die Innovatoren würde Ban die wahre Natur der LBXs entdecken, einschließlich der Grund für das Verschwinden seines Vaters.

Charaktere

  • Siehe Danball Senki Charaktere

Mitarbeiter

  • Ursprünglicher Schöpfer: LEVEL-5
  • Ursprüngliche Geschichte, Planung, Hauptbetreuer: Akihiro Hino
  • Ursprüngliches Charakter-Design, LBX-Konzeptdesigner: Jun Sonobe
  • Regie: Naohito Takahashi
  • Serienkomposition: Atsuhiro Tomioka
  • Art Director: Toshihiro Kohama, Yoshio Tanioka
  • Hauptanimationsdirektor: Hiroyuki Nishimura
  • Action Director: Kouji Fukazawa
  • CGI-Regisseur: Dai Seo
  • Kameramann: Koji Yamakoshi
  • Animationsproduzent: Shukichi Kanda
  • Produzent: Kiyofumi Kajiwara, Yoshikazu Kuretani
  • Musik: Rei Kondoh
  • Sounddirektor: Masafumi Mima
  • Betreuer: Toshiato Okuno, Masakazu Kubo
  • Herausgeber: Daisuke Imai
  • Farbdesigner: Aki Watanabe
  • Animationsstudio: Orientalisches Licht und Magie (OLA)
  • Lizenziert von: Dentsu Entertainment USA
  • Netzwerk: TV Tokyo

Episoden

  • Siehe Danball Senki-Episoden im Episodenhandbuch

Externe Links

  • Danball Senki (Anime) im Fernsehen Tokio
  • Danball Senki (Cardboard Chronicles) auf Wikipedia
  • Anime News Network – Enzyklopädie des Anime News Network mit den neuesten Updates zu Anime und seinen Veröffentlichungen.

Navigation

v · d · eDanball Senki-Serie
Spiele Danball Senki (PSP) | Danball Senki BOOST | Danball Senki Baku BOOST | Danball Senki W | Danball Senki W Super Custom | Danball Senki Kriege
Anime Danball Senki | Danball Senki W | Danball Senki Wars
Filme Inazuma Eleven GO gegen Danball Senki W
Manga Danball Senki | Jin Kaidou Gaiden | BOOST Gaiden

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.