Das Netz

2013Icon.png 2020Icon.png RedIcon.png 2077Icon.png V3Icon.png

Die Netz- und Voodoo-Jungen 2077.jpg Die Netz- und Voodoo-Jungen 2077.jpg

Das Netz ist der Name für das riesige Telekommunikationsnetz der Cyberpunk-Welt. Es ist analog zum realen Internet (das zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Cyberpunk 2020 noch in den Kinderschuhen steckte), aber viel umfangreicher, einschließlich Dingen wie Geräten und sogar kybernetischen Gliedmaßen. Das Netz besteht aus harten Leitungen, Funkverbindungen, Mobilfunknetzen, Mikrowellensendern und allem anderen, was Informationen von einem Computer zu einem anderen übertragen kann.

Für den Zugriff auf das Internet ist ein Modem erforderlich. Es ist möglich, das Internet so zu nutzen, wie wir das Internet im wirklichen Leben nutzen. mit einem Computer oder Terminal, einer Tastatur und einem Video-Display (auch Vidboards genannt). Die Profis erleben das Netz jedoch in drei Dimensionen mithilfe einer komplexen kybernetischen Schnittstelle, die als Cybermodem bezeichnet wird. Menschen, die Cybermodems verwenden, werden Netrunner genannt. Ein Cybermodem bietet eine Erfahrung, die viel umfassender und intuitiver ist als die herkömmliche Tastatur- / Computerschnittstelle. Dadurch können Netrunner viel schneller reagieren, als dies mit einer Tastatur jemals möglich wäre.

Für die Verwendung des Netzes auf eine andere als die rudimentärste Weise ist ein Cybermodem (manchmal auch als Cyberdecks bezeichnet) erforderlich. Für die Verwendung eines Cybermodems müssen jedoch nicht unbedingt Schnittstellenstecker in Ihrem Kopf installiert sein. Es gibt auch Optionen für Elektroden oder sogar 2D-Anzeigen mit einer Tastatur. Tatsächliche Netrunner verwenden jedoch immer Stecker, da tatsächliche kybernetische Verbindungen, die mit Ihrem Gehirn verbunden sind, die schnellsten Reaktionszeiten gewährleisten. Und im Netz zählt die Geschwindigkeit. Viel.

Inhalt

  • 1 Symbole
  • 2 Ihara- Grubb-Transformationsalgorithmen
  • 3 Datenfestungen
  • 4 Programme
  • 5 Künstliche Intelligenzen
  • 6 Regionen
    • 6.1 Atlantis
    • 6.2 Pacifica
    • 6.3 Olympia
    • 6.4 Tokio / Chiba
    • 6.5 Eurotheater
    • 6.6 Sovspace
  • 7 Netto-Persönlichkeiten
  • 8 Referenz

Symbole

Ein Symbol ist im Grunde Ein 3D-Avatar, den Sie steuern, um mit anderen Dingen (Personen, Programmen usw.) im Netz zu interagieren. Symbole können so einfach wie eine flache monochrome 2D-Form oder eine komplexe fotorealistische menschliche Form sein. Alles im Netz wird mit Symbolen dargestellt … Datenfestungen, andere Netrunner, einzelne Programme, was auch immer.

Alles im Netz wird in drei Dimensionen gerendert. Das Schnittstellenprogramm im Cybermodem interpretiert das Netz für den Netrunner. Der größte Teil der Net-Umgebung ähnelt dem Film Tron, die Qualität des Renderings hängt jedoch von der verfügbaren Bandbreite und dem verfügbaren Speicher ab. Es ist möglich, eine vollständig realistische Umgebung zu rendern, ähnlich dem Film The Matrix. Komplexere Symbole erfordern mehr Speicher. Aus diesem Grund verwendet der Großteil des Netzes Symbole mit geringerer Qualität (denken Sie an Tron oder heutige Videospiele). Mit Dingen wie LDLs (Long Distance Links) sind auch Symbole verknüpft.

Programme im Netz haben ihre eigenen Symbole und können wie alles andere angepasst werden. Sie interagieren auf intuitive Weise mit anderen Symbolen, sodass fast jeder zum Hacker werden kann. Beispielsweise kann ein Wurmprogramm ein Symbol wie einen stilisierten Wurmbau in einer Datenwand anzeigen und sich zu einer Tür formen, die den Zugriff innerhalb der Datenfestung ermöglicht. Alle Personen und Programme im Netz interagieren auf diese Weise.

Die 3D-Oberfläche im Netz ist allen Cybermodems gemeinsam. Was Sie also sehen, sehen auch alle anderen. Das Netz hatte ursprünglich mehrere Schnittstellen, aus denen die Leute wählen konnten. Die drei beliebtesten waren Megacity (wo alles wie Film Noire aus den 1930er Jahren gerendert wurde), ein Dungeon- und Drachenmotiv und eines, das wie Tron aussah. Schließlich wurden alle Benutzeroberflächen zu einer zusammengefasst, und dies ist jetzt der Standard für alle. Die Tron-ähnliche Schnittstelle ist jetzt die Standardeinstellung für das Netz.

Ihara-Grubb-Transformationsalgorithmen

ie IG-Transformationsalgorithmen sind ein zentraler Bestandteil der Net-Erfahrung. Sie ermöglichen es, das Netz als Analogon zur realen Welt wiederzugeben. Sie extrapolieren Entfernungen, um dem Realraum ähnlich zu wirken. Wenn also ein Computer in einem Bürogebäude im 30. Stock sitzt, in dem ein BBS ausgeführt wird, und ein anderer BBS im Erdgeschoss 3 Blocks entfernt ist, sehen Sie den anderen BBS im Netz als ungefähr 3 Blocks entfernt und 30 Stockwerke tiefer in der Höhe. Bewegung im Netz ist so programmiert, dass sie sich ähnlich anfühlt wie Bewegung in der realen Welt, und daher wird das Bewegen viel intuitiver. Netrunning ist in der realen Welt weitaus weniger umständlich als das herkömmliche Internet.

IG-Transformationsalgorithmen bestimmen das Aussehen des Netzes auch auf andere Weise. Sie steuern, wie die Umgebung in Echtzeit wiedergegeben wird. Wenn die Verbindung beispielsweise instabil ist oder Störungen auftreten, verwandelt sich die Landschaft möglicherweise in Berge, die schwerer zu überschreiten sind (und wenn sie schlecht genug ist, vielleicht unmöglich zu überqueren). Bereiche mit geringem Widerstand können als glatte Gitterlinien dargestellt werden. Die genauen Details der Umgebung hängen von der Region ab (mehr dazu weiter unten), sind jedoch fast überall ähnlich. Wie in der realen Welt erstreckt sich das Netz überall dort, wo Computer mit ihm verbunden sind.

Datenfestungen

Data Fortress ist einfach ein Computersystem. Es ist eine 3D-Darstellung dieses Computers im Netz. Die spezifische Form der Festung hängt von dem System ab, in dem sie gehostet wird. Wie bei Icons erfordern realistischere Umgebungen mehr Ressourcen (Speicher). Das Standard-Rendering für Datenfestungen ähnelt Tron. Aber sie können so aufwändig und fotorealistisch detailliert sein wie The Matrix. Sie könnten Ihre Datenfestung wie eine Burg, ein Kreuzfahrtschiff oder eine Raumstation aussehen lassen. Innerhalb der Datenfestung bestimmt der Sysop (Systembetreiber … die Person, die das Datenfort kontrolliert), wie es aussieht. Die einzigen Einschränkungen sind die eigenen Ressourcen des Systems.

Datenfestungen verfügen über Datenwände. Diese geben an, wie schwierig es ist, in das System einzutreten. Die Stärke der Datenwände hängt von der Menge und Qualität der Ressourcen des Systems ab Es gibt Programme, die Datenwände durchdringen und es einem Netrunner ermöglichen, sich durch diese zu bewegen. Alle Datenfestungen verfügen über Code-Gates (die als tatsächliche Türen oder ähnliches gerendert werden), die die normale Art sind, in ein System zu gelangen Datenwände. Innerhalb der Datenfestung werden verschiedene Teile des Systems auf intuitive Weise gerendert. Beispielsweise können Dateien in einem verschlossenen Büro (einem Speicherbereich im System) in einem tatsächlichen Aktenschrank gespeichert werden. Ihr Symbol würde also den Aktenschrank öffnen und die Datei herausnehmen … und Ihnen Zugriff auf die Informationen geben.

Programme

] Alle Programme werden wie Personen durch Symbole dargestellt. Und viele Programme sind fast so komplex wie echte Menschen. Es gibt viel zu viele Programme, um sie hier aufzulisten. Sie umfassen alles von üblichen Versorgungsunternehmen bis hin zu quasi empfindungsfähigen KI-Attentätern. Häufige Beispiele für Programme sind:

  • Codecracker (Entschlüsselung) – Ein gängiges Programm zum Knacken von Code-Gates in Dataforts. Das Standardsymbol hat die Form eines weißen Lichtstrahls, der aus den „Händen“ des Netrunner-Symbols herausschießt und das Code-Gate zum Leuchten bringt und sich dann in Nebel auflöst.
  • Zauberer-Buch (Entschlüsselung) – Dieses Programm verwendet Brute-Force-Methoden, um Milliarden möglicher Kombinationen zu durchsuchen, um den richtigen Schlüssel zu finden. Das Standardsymbol besteht aus einem Strom von Symbolen, die aus den ausgestreckten Händen des Netrunner-Symbols fließen.
  • Gewinnspiele (Entschlüsselung) – Gewinnspiele versuchen, Schlüssel zu entschlüsseln, bei denen es sich um bestimmte Wörter handelt, indem Fragen an das Code-Gate gestellt werden (Ist es größer als ein Brotkasten, ist es heiß oder kalt usw.). Das Standardsymbol sieht aus wie ein gut gekleideter Mann aus den 1900er Jahren, der kurz mit der Tür spricht und dann beim Öffnen verschwindet.
  • Watchdog (Erkennung) – Ein Verteidigungsprogramm für Datenforts. Es wurde entwickelt, um den Sysop auf Eingriffe in den Datenverkehr aufmerksam zu machen. Watchdogs müssen jedoch nicht auf einen Datenfort beschränkt sein. Sie können zugewiesen werden, um Teile des Netzes (z. B. LDLs) zu überwachen und Alarme zu senden, wenn sie ausgelöst werden. Das Standardsymbol sieht aus wie ein großer schwarzer Hund mit einem Stachelhalsband und leuchtend roten Augen.
  • Bloodhound (Detection) – Ähnlich wie Watchdog, verfolgt jedoch auch die Position des Eindringlings, anstatt nur den Sysop zu alarmieren Das Standardsymbol ist identisch mit Watchdog, hat jedoch leuchtend blaue Augen und einen leuchtend blauen Kragen.
  • Pitbull (Counter Intrusion) – Eine fortgeschrittenere Version von Bloodhound, mit der nicht nur der Eindringling verfolgt wird Ihre Quelle, aber sie wird auch ihre Linie durchtrennen und ihre Verbindung zum Netz trennen. Ansonsten hat sie alle die gleichen Fähigkeiten wie Bloodhound und Watchdog. Das Standardsymbol ist ein Roboter-Watchdog aus Stahl mit leuchtend roten Augen und einem leuchtend roten Kragen
  • Siehe Ya (Erkennungsdienstprogramm) – Dieses Programm erkennt unsichtbare oder versteckte Symbole. Das Standardsymbol ist ein schimmernder silberner Bildschirm, der einen Teil der Ansicht des Netrunners überlagert.
  • Versteckte Tugend (Erkennungsdienstprogramm) – Entwickelt, um den Unterschied zwischen VR-Nachteilen zu bestimmen Gegenstände und tatsächliche Gegenstände oder Personen. Zum Beispiel könnte man erkennen, dass ein Buch in einem Regal in einem Datenfort eine tatsächliche Datei ist und nicht nur ein Teil der Simulation. Oder dass das, was wie eine virtuelle Person aussieht, nicht Teil einer Datafort-Simulation ist, sondern eine reale Person, die das Netz betreibt. Das Symbol ist ein einfacher grün leuchtender Ring (Kreis), der in der Ansicht des Netrunners als Überlagerung angezeigt wird, durch die er hindurchsehen kann.
  • Speedtrap (Erkennung) – Dieses Programm macht den Netrunner auf das Vorhandensein von Antipersonenprogrammen in der Nähe aufmerksam (Programme, die für den Netrunner gefährlich sein könnten). Sie kann nicht sagen, wo sich die Offensivprogramme befinden, nur dass sie in der Nähe sind. Das Standardsymbol ist eine schwebende Glasscheibe im Sichtfeld des Netrunners. Wenn ein offensives Programm erkannt wird, erscheint ein Monster im Glas. Andernfalls bleibt es leer.
  • Flatline (Anti-System) – Flatline wurde entwickelt, um auf das Cybermodem anderer Netrunner abzuzielen. Es wird den Schnittstellenchip des Cyberdecks braten und muss ersetzt werden. Dabei wird natürlich die Verbindung des Netrunners zum Netz sofort unterbrochen . Sein Symbol ist ein einfach gelber Strahl, der von den Fingerspitzen des Netrunner-Symbols ausgestrahlt wird.
  • Poison Flatline (Anti-System) – Eine zerstörerischere Version von Flatline, die das gesamte Cyberdeck zerstört, nicht nur das Schnittstellenchip. Ein mit diesem Programm gebratenes Cyberdeck ist nicht rettbar und muss vollständig ersetzt werden. Es zerstört auch den Speicher. Cyberdecks sind im Allgemeinen teuer (mindestens Hunderte von Eb, einige Zehntausende von Eb oder mehr). Dies kann also eine große Sache sein. Das Symbol ist ein grüner Strahl anstelle eines gelben.
  • Krash (Anti-System) – Verursacht einfach einen Absturz des Cyberdecks und erfordert einen Neustart. Dadurch werden die Netrunner durchtrennt Verbindung zum Netz. Der Neustart dauert 10 oder 20 Minuten. Dies wird sowohl bei Datenforts als auch bei Cyberdecks funktionieren, obwohl immer nur eine CPU deaktiviert werden kann (und viele Datenforts haben mehr als eine). Das Standardsymbol ist eine große runde Comicbombe mit einer aktiven Zündschnur.
  • Murphy (Anti-System) – Dadurch startet das Cyberdeck oder Datafort alle seine Programme auf einmal, so schnell es geht zu. Es gibt kein Standardsymbol.
  • Vrizz (Anti-System) – Dieses Programm beeinträchtigt die Leistung des Cyberdecks und reduziert seine Funktionen, bis es neu gestartet wird. Es kann auch gegen Datenforts verwendet werden. Das Symbol ist eine Neon-DNA-Helix.
  • Viral 15 (Anti-System) – Erzwingt, dass das Cyberdeck jede Minute zufällig ein Programm oder eine Datei aus dem Speicher des Decks löscht, bis das Deck ausgeschaltet wird Gelöschte Dateien oder Programme sind zufällig. Das Symbol ist ein metallisch blauer Nebel mit einer weißen Neon-DNA-Helix in der Mitte.

Künstliche Intelligenzen

AIs (künstliche Intelligenzen) tun dies existieren in der Cyberpunk-Welt, und das Netz ist ihre natürliche Umgebung. Es gibt viele Arten von KIs. Einige werden absichtlich von Unternehmen oder Regierungen erstellt, andere durch Zufall, und einige sind aufstrebende Eigenschaften des Netzes selbst. Es gibt eine Menge davon Debatte darüber, ob AIs tatsächlich geschickt sind oder nur den Anschein von Sapience erwecken. Aber äußerlich können AIs von echten Menschen völlig nicht zu unterscheiden sein.

Arten von AIs:

Dediziert Heuristische Controller (DHC-AIs)

  • Die grundlegendste Form der AI ist, dass sie kaum geeignet sind ic-Funktionen, und ihr Fokus weicht nicht oft von diesen Funktionen ab. Die meisten Droiden aus Star Wars würden zu diesem KI-Modell passen. Ein Assassin Droid denkt nicht über die Natur des Universums nach oder träumt davon, Koch zu werden. Sein Fokus liegt auf dem Attentat, und alle seine Gedanken werden sich darauf konzentrieren. DHC-AIs in Cyberpunk sind ähnlich. Sie sind in der Lage, wie eine Person zu interagieren und sich selbst zu lernen und zu verbessern, aber ihr Fokus ist auf die spezifischen Funktionen beschränkt, für die sie entwickelt wurden.

AIs für symbolische Analysen (SAD AIs)

  • Ursprünglich als SAD-AIs (Symbolic Analysis and Deduction) bezeichnet. Dies sind AIs, die absichtlich entwickelt wurden, um menschliches Verhalten zu emulieren. Denken Sie an Daten aus Star Trek. Der Umfang ihrer Gedanken ist viel breiter als bei DHC-AIs. Obwohl sie genau wie Menschen von bestimmten Themen besessen sein können. Sie werden am häufigsten als künstliche Assistenten verwendet (z. B. Online-Hilfe oder Sekretäre).

Menschliche AIs

  • Dies sind AIs, die ursprünglich tatsächlich waren Menschen, aber haben ihr Bewusstsein digitalisiert und existieren jetzt nur noch auf Computern im Netz. Der Prozess ist oft nicht freiwillig … Soulkiller-Programme können zum Beispiel diese Art von KI produzieren. Sie sind ansonsten nicht von KIs der symbolischen Analyse zu unterscheiden. Jobe von The Lawnmower Man war ein gutes Beispiel für diese Art von KI.

Transcendental Sentience AIs (TS AIs)

  • Die bloße Existenz dieser ist sehr umstritten. Es besteht kein Konsens darüber, ob sie tatsächlich real sind. TS AIs sind eine aufstrebende Eigenschaft der verschiedenen Regionen des Netzes. Das heißt, die Struktur des Netzes selbst (die IG-Transformationsalgorithmen) bietet ein Netzwerk, in dem diese AIs entstehen können. Sie wurden von niemandem programmiert oder erstellt … auf die gleiche Weise, wie Vogelschwärme und Fischschwärme nicht absichtlich die geordneten Muster bilden, die sie erstellen. Aber von Natur aus sind TS-AIs so groß, dass die meisten Menschen nicht mit ihnen interagieren können.Selbst wenn sie können, ist konventionelle Kommunikation nicht wirklich möglich, weil die AIs nicht in der Lage sind, eine Existenz außerhalb von sich selbst zu verstehen. Sie haben ein synklastisches Bewusstsein. Das heißt, ihr Bewusstsein ist nach innen gerichtet, anstatt wie bei uns. Wenn Sie mit ihnen sprechen würden, wäre es für sie so, als würden Sie mit sich selbst sprechen. Die Form, die ihr Bewusstsein annimmt, hängt von der Natur der Region ab, die sie besetzen. Die Sovspace AI ist weitaus chaotischer und fragmentierter als die Pacifica AI, weil sie eine viel veraltete und unzuverlässigere Infrastruktur nutzt. TS-KIs haben keinen Code … die physikalische Struktur der Kommunikationsleitungen im Realraum, und die damit verbundenen IG Transformationsalgorithmen ähneln den Neuronen in unserem Gehirn. Sie sind eine aufstrebende Eigenschaft des Netzes … eine natürliche Folge der Funktionsweise des Netzes. Sie können nicht auf die gleiche Weise kopiert oder heruntergeladen werden, wie Sie Ihre Persönlichkeit nicht in Ihr eigenes Nervensystem kopieren oder herunterladen können.

Critical Pathway Plateau AIs (CPP AIs)

  • Diese ähneln TS-AIs, sind jedoch viel kleiner. Sie sind AIs, die durch einen Zufall entstanden sind. Ein Unternehmen versucht möglicherweise, ein sehr komplexes Programm zu erstellen, das zufällig nützlich wird. Skynet aus den Terminator-Filmen ist ein gutes Beispiel für eine CPP-KI. Diese können nur in bestimmten Hardwaretypen (holographische Kristallverarbeitungsnetzwerke) auftreten, sodass Sie sie nicht auf Ihrem Heimcomputer erstellen können. Vermutlich können sie jedoch nach ihrer Erstellung wie jede andere KI auf herkömmliche Systeme umsteigen. Ihre Persönlichkeiten können sehr unterschiedlich sein … sie scheinen nicht von Menschen zu unterscheiden zu sein oder sie können sich auf völlig fremde Weise verhalten. Da sie nicht von Anfang an absichtlich als AIs programmiert sind, kann die endgültige Form ihrer Persönlichkeit nicht vorhergesagt werden.

Regionen

Regionen repräsentieren große mehrdeutige Abschnitte der Net, die die gleiche grundlegende virtuelle teilen. Das heißt, wie die Standardumgebungen (oft als „Virtuals“ bezeichnet) aussehen. Die tatsächlichen Grenzen sind jedoch nicht festgelegt und können sich aus einer Reihe von Gründen ständig verschieben. Meistens hängt es damit zusammen, wie viel Kontrolle verschiedene Regierungen oder einflussreiche Gruppen in der Region ausüben können. Dank der IG-Transformationsalgorithmen ist Netspace analog zum realen Raum. Fast wie eine alternative Dimension. Wenn Sie beispielsweise auf einer pazifischen Insel Netrunning betreiben, sehen Sie die Dinge über Pacifica Virtual. Die Virtuals für jede Region werden nachfolgend beschrieben:

Atlantis

] Diese Region wird hauptsächlich von der Central American Federation (CAF) und den mit ihr verbundenen Unternehmen kontrolliert. Es ist beliebt für seinen Schwarzmarkthandel. Atlantis deckt das mit dem (Süd-) Atlantik verbundene Gebiet des Realraums ab, einschließlich Mittel- und Südamerika, des gesamten Südatlantiks bis fast zum Südpol und der afrikanischen Küste. ] Seine Grenzen sind in ständigem Fluss, manchmal um ein Vielfaches. Sie können sich an einem einzigen Tag um 1000 Meilen ändern. Dies ist auf die Unzuverlässigkeit der Schaltstationen zurückzuführen (wenn sie ausfallen, wird sie von einer Nachbarregion wie dem Eurotheater oder Rustbelt übernommen). Seine Volatilität kann sich manchmal auf Netrunner-Programme auswirken. Seine virtuelle wird als „altmodisch“ (nach unseren Maßstäben futuristisch) beschrieben, ähnlich dem Film Tron. Einige Inseln haben benutzerdefinierte Virtuals erstellt, um Touristen anzulocken … die karibischen Inseln tun dies. Roboter aussehende Symbole sind bei Atlantis Netrunners schick. Atlantis ist eine Art Wilder Westen … hier wird wenig übersehen oder überwacht. Die Regierungen und Unternehmen, die diesen Bereich kontrollieren, sind nicht sehr gut koordiniert, und Sie können mit viel Chaos davonkommen. Die wichtigsten Konzerne, die hier dominieren (neben der CAF-Regierung selbst), sind Arasaka, Orbital Air, R.E.O. Meatwagon, SovOil und WNS (Worldsat Communications Network). Zu den wichtigsten Netzen gehören Havanna, Panama City, Quito (Ecuador) und Rio.

Pacifica

Pacifica deckt den gesamten Pazifik von Pol zu Pol ab, einschließlich ganz Australien, den größten Teil der westlichen Hälfte der USA (nach Denver, wo es in den Pazifik übergeht Olympia Region), Alaska, Südostasien (einschließlich Hongkong und dem Rest von Südostchina) und dem Teil Russlands in der Nähe von Alaska. Es umfasst weder Südamerika noch Japan (Japan hat eine eigene Region namens Tokio / Chiba). Pacifica wird manchmal Teile von Atlantis übernehmen, wenn das Wetter schlecht ist.

ie Pacifica virtual ist wahrscheinlich die beste aller Regionen im Netz. Seine virtuelle ist eine stilisierte Version eines realen Ozeans mit leuchtenden Fischformen und anderem Meeresleben. Dolphin-Programme (komplex, aber nicht geschickt) patrouillieren, bereinigen Mülldaten … und versuchen laut einigen, sich an kriminellen Aktivitäten zu beteiligen, die sie sehen. Der Himmel ist angenehm beleuchtet, ohne eine bestimmte Lichtquelle. Der Himmel hat viele trübe überlappende Abschnitte mit unterschiedlichem Farbton und unterschiedlicher Helligkeit. Es gibt zwei Monde am Himmel …Das leichtere repräsentiert die Sonne in Echtzeit und das andere den regulären Mond. Diese können tatsächlich genutzt werden, um die Zeit in der Region zu behalten (obwohl Sie als Netrunner natürlich einen einfachen Zugriff auf eine Uhr haben, genau wie Sie jeden anderen Computer verwenden würden). Die LDLs in dieser Region werden mit einzigartigen Skulpturen der abstrakten Kunst als Ikonen dargestellt, und wo die LDL-Leads stehen, können einfach anhand der sie darstellenden Skulptur erkannt werden. Die Stadtgitter schweben auf Fliesen oder Planken über dem Wasser. Die Standardarchitektur ähnelt einer modernen, stilisierten Version von schwimmenden Ruinen, Säulen und Balustraden. Die Oberflächengeometrie aller Gebäude ist reflektierend und glatt. Im Gegensatz zum Standard-Höhen-Rendering, das Gebiete mit geringer Bandbreite in Form von Bergen begleitet, macht das Pacifica Virtual diese Gebiete stattdessen als dunkel und bedrohlich. Ein Gebiet mit geringer oder keiner Übertragung scheint Hurrikan-ähnliche Bedingungen zu haben (also unpassierbar), mit einem schwarz-roten Himmel und massiven unruhigen Wellen im Wasser. ] Die Steuerung ist nicht so einheitlich wie in anderen Regionen des Netzes. Die Region ist so groß, dass verschiedene Gruppen unterschiedliche Kontrolle über die Region ausüben. Der östliche Teil wird größtenteils von der amerikanischen Westküste und den dort ansässigen größeren Unternehmen dominiert. Sie kontrollieren auch Hawaii und Alaska. Die USPG (US-Regierung) und Frankreich teilen die Kontrolle über die Mitte des Ozeans auf verschiedenen Inseln. Der südliche und südwestliche Teil der Region wird gemeinsam von der australischen und der neuseeländischen Regierung kontrolliert. Der westliche Teil der Region wird von der FACS (Far Asian Co-Prosperity Sphere) und dem japanischen Zaibatsus kontrolliert.

Netwatch ist in Pacifica stark vertreten, und Magnificent Curtis (ihr Anführer hier) ist eine Berühmtheit. Im Gegensatz zum Rest des Netzes ist die Pacifica-Niederlassung von Netwatch tatsächlich sehr ausgeglichen und fair. Magnificent Curtis ist sehr streng in Bezug auf die Führung der Organisation und achtet darauf, dass alle Gesetze eingehalten werden.

Zu den Hauptnetzen gehören die Antarktis-Relaisstation (von der EU / UN kontrolliert), Jakarta und Manilla, Galopogos-Inseln, Hongkong, Singapur und verschiedene USPG-Domänen (z. B. Honolulu).

Olympia

Die Region Olympia erstreckt sich über fast den gesamten Westen der USA und einen Teil der zentralen USA und umfasst den Teil Kanadas direkt über diesen Gebieten der USA. Das Olympia Virtual ist auf moderne Wolkenkratzer ausgerichtet und vermittelt ein starkes Unternehmensgefühl. Die Wolkenkratzer haben keine Fundamente. Stattdessen schweben sie in der Luft, und auf der Unterseite befindet sich eine Spiegelversion des Wolkenkratzers. Die „Schwerkraft“ in der virtuellen ist relativ zu jeder Seite, auf der Sie sich befinden. „Down“ geht also immer in Richtung des Baugrundstücks. Es gibt eine Sonne, die hell ist, ohne zu blenden, und Wolken in der unendlichen Weite des blauen Himmels. Kommunikationsleitungen werden als Laufstege gerendert … Sie können die Menschen auf dem „Boden“ des Laufstegs nur sehen, wenn Sie Ihre Polarität umkehren (was Sie nach Belieben tun können) und „unten“ auf „oben“ umschalten. Rache Bartmoss hat einmal ein Programm erstellt, mit dem er auf der „Kante“ gehen und beide Seiten gleichzeitig sehen kann (er hat dieses Programm verwendet, um die Sicherheit von Petrochem Net erfolgreich zu umgehen … ein gutes Beispiel dafür, wie Sie Net Virtuals für Ihre verwenden können Vorteil), aber dies ist nichts, was normale Menschen ohne ein spezielles Programm wie er tun können. Die in dieser Region programmierte Nicht-Standard-Physik kann für neue Netrunner verwirrend sein. Die Infrastruktur in Olympia ist von hoher Qualität, daher ist die Umgebung normalerweise glatt und ruhig. Wenn die Bandbreite durch Wetter oder andere Faktoren beeinflusst wird, scheinen die „Bürgersteige“ zu brechen und schließlich unpassierbar zu werden.

Olympia ist bekannt für seinen starken Einfluss auf Unternehmen. Die meisten (fast alle) Großstädte werden von einem einzigen großen Unternehmen dominiert. Orbital Air steuert beispielsweise Denver. Aus diesem Grund ist Netwatch hier nur begrenzt präsent (Unternehmen teilen ihre Macht nicht gerne). Dies macht es relativ einfach, sich der Polizei / Sicherheit zu entziehen, da Corporate Net Cops Sie nicht in benachbarte Städte verfolgen können. Zumindest nicht normal. Ein bisschen wie in Filmen, in denen die Bösen die Grenze überschreiten und die Bullen ihnen nicht nachgehen können.

Stadt Grid Corporation in Kontrolle
Alburqueque NM

Militech

Bizmarck ND

None (Stadt / Staatkontrolle)

Boise ID

None (Netwatch)

Calgary

Petrochem

Dallas TX

Net54

Denver CO

Orbital auf

El Paso TX

Republik West Oil

Grand Prairie MT

Montana Agribuisiness Concern

Houston TX

Worldsat

Las Vegas NV DMS
New Galveston TX

Merril, Asukaga & Finch

Phoenix AZ

NetLink

Reno NV

Arasaka

Salt Lake City ut

Militech

San Antonio TX

Bronleigh Entwicklung

In dieser Tabelle sind die großen Konzerne und große Stadtnetze in dieser Region.

Netwatch hat eine schwache Präsenz in dieser Region aufgrund der Tatsache, dass die Unternehmen für Possen wenig zu sagen Toleranz haben. Netwatch Runners behandelt oder verschieden durch Unternehmenssicherheit Net liegen alle anderen. Die Nevada „Zweigniederlassung“ Netwatch hat weiteren Schritt gegangen, offen unsere Netwatch Ganze spöttisch. Genannt „Notwatch“ (ja, die „s die offizielle Schreibweise), halten sie den Frieden, während zur gleichen Zeit der Menschen Letting allgemein für was sie wollen. Das das Trauma umfasst“ Illegal „Aktivität. Die meisten Schiffe der meisten Sie machen nicht die schreckliche Chaos oder Menschen angreifen, werden sie Sie in Ruhe lassen. dies ist der Bereich, auf den Tourismus stützt sich stark, und viele Glatteis Gerüchte neigt um aus Touristen zu erschrecken. Selbst die USPG und die wirkliche Netwatch hier erlaubt sind. Aber Notwatch fällt die hammer hart , wenn sie stabil alles oder harass Menschen versuchen.

Tokyo / Chiba

hat Japan konzentrierten High – Tech – Bevölkerung erscheint, dass sie ihre eigene Region hat , getrennt von Pacifica. Aufgrund seine Dichte, die virtuelle in dieser Region von Schnitten normalen Ansicht Entfernung in die Hälfte oder sogar um 75\% (Bandbreite Einschränkungen). die virtuelle und voller stilisierte Bambus , die „Schatten“ wirft das Licht sind, und bekommen mehr Komplizierte und Brighter die Sie Closer Blick auf sich.

ist diese Zaibatsu Spielplatz. Far Asian Co-Prosperity Sphere (FAX) und die unabhängiger Board, die diese Region, in der Theorie kontrolliert. In der Praxis ignorieren die Zaibatsu zu ihnen und was sie wollen Auf jeden Fall. Arasaka hat Defacto Kontrolle über diese Region Grund. Die FAX Netrunners sind offen feindlich gegenüber den Außen Netrunners. Resisting sie oder Vergeltungsmaßnahmen gegen sie werden Sie auf der Scheiße Liste des Zaibatsu zu bekommen. Viele Netrunners kommen hier Wie auch immer, Cyberpunk Weil in der Welt, die Amerikaner etwas Japaner lieben. Japanische Kultur (einschließlich ihrer Produkte) sind sehr begehrt.

Alle diese Unternehmen, dass dominieren dieses Gebiet Japaner, lebte in der Nähe von Disney. Fügen Sie Arasaka großen Unternehmen, FAX, Disney, Kenjiri Technologies, Kiroshi (Kiroshi Cybernetics Inc.). Das FAX hat viele Feinde auf dem Festland aufgrund ihres expansiven Talent im Netz gemacht, so Terroristen in dieser Region üblich sind, ist gut.

Wichtige Gitter Fügen Sie Tokio, Osaka, Nagoya, Fukuoka, und mehrere große BBSs, die Städte analog sind.

Eurotheater

Diese Region umfasst alle Europa (EU und die „EG“ in Cyberpunk genannt), vom Atlantik in der Sowjetunion, von der Nordspitze von Afrika den Arktis. Die Eurotheater virtuelle und idealisierte Version von dem, was die wirklichen Leben Kultur (en). Viele Globes, hohe Kunst, römische Säulen und Motive Weltraum, auf dem hervor von Opulenz. Sie mögen gerade Linien und Organisation. Ihre dataforts sind sorgfältig wie Kunstwerke aussehen gemeißelt. Die erweiterte Infrastruktur und im Allgemeinen gut gepflegt und hier werden Sie nie in der Nähe von in Großbritannien, den nördlichen Teil von Mitteleuropa oder Nordafrika „Berge“ (Bereiche mit geringer Bandbreite) gelebt sehen. Sie können oft Aufgrund dieser drei Mal weiter in dieser Region als in anderen Regionen sehen.

Im Gegensatz zu den Australiern, verbessert Cyberpunk in der Welt Blick nach unten ihren Nasen an den Amerikanern und die amerikanischen Kultur. Ihre Sicht der Amerikaner Rang von oben herab Chauvinismus kaum verhohlener Verachtung. Sie sind hochmütig und arrogant, sogar miteinander, vor allem aber mit den Amerikanern. Amerikanische Leistungen (die meisten erschienen, oh ich „das Know … das Netz zum Beispiel zu erfinden?) Sind verharmlost oder ignoriert. Net Sicherheit sehr starr ist und autoritär, drückend, wenn auch nicht (unser bestes Schiff sind Sie tun nicht Illegal Sachen) . Die Eurotheater und die wirtschaftliche Großmacht in der Welt, verdunkeln auch die Japaner, und es ist ein Trauma (legitimer) Die Wirtschaftstätigkeit in ihrer Region des Netzes.

Wichtige Corporations Fügen Sie Biotechnica und EBM.Netwatch ist hier sehr stark vertreten, bis zu dem Punkt, an dem es fast offiziell von den Unternehmen genehmigt wurde. Sie haben nur sehr wenige Einschränkungen und können nach Belieben Grenzen überschreiten und Gesetze durchsetzen, als wären sie legitime Polizei. Erwarten Sie, dass Netwatch als Richter und Jury fungiert, wenn Sie ihnen hier begegnen. Mit dem Segen der legitimen Regierungen und dominanten Konzerne. Im Gegensatz zu anderen Bereichen des Netzes verfügt Netwatch hier über eigene Dataforts.

] Zu den wichtigsten Netzen gehören Berlin, Tunis, Lissabon, Jerusalem und Athen.

Sovspace

iese Region umfasst alles, was wir als Sowjetunion wussten, und das meiste, was wir als Ostblocknationen kannten (Polen, Rumänien, Tschechoslowakei, ect). Die Sowjets existieren immer noch als Nation in der Cyberpunk-Welt und üben immer noch Einfluss auf Osteuropa aus. Spider Murphy (siehe Abschnitt „Net Personalities“ weiter unten) hat die Theorie aufgestellt, dass sie absichtlich als eine Art politischer Verhandlungshebel in der realen Welt vom Eurotheater ausgeschlossen wurden. Aufgrund der veralteten Hardware in dieser Region fühlt sich der Sovspace Virtual eng und klaustrophobisch an. Die Straßen krümmen sich sehr eng über den Horizont, um die Renderentfernung aufgrund der begrenzten Bandbreite zu verringern. Seine Konstruktionen wirken altmodisch … Kopfsteinpflasterstraßen, Gaslampen, Kutschen, viele alte Hütten aus dem 19. Jahrhundert. Das Gefühl ist sehr viktorianisch und zaristisch, mit einer bedrückenden und böswilligen Atmosphäre. Nichts ist gerade oder klar. Die Sichtlinie ist so begrenzt, dass unerfahrene Läufer unbeabsichtigt von einem Stadtnetz in das nächste Land oder in den wilderen Raum reisen können. ] Der Großteil der Nettobevölkerung befindet sich am westlichen Rand dieser Region. Die Netrunner hier sind rücksichtslos und die Verteidigung im Vergleich zu anderen Regionen des Netzes schwach. Aber die wenigen Abwehrmechanismen sind wahrscheinlich sehr tödlich. Netwatch ist hier generell unerwünscht und wird als eine Form des europäischen Einflusses angesehen. Jeder, der mit Netwatch verbunden ist, darf von der Sowjetregierung diese Region nicht betreten. Netwatch hat formelle Proteste gegen diese Politik eingereicht und argumentiert, dass das Netz für alle offen sein soll. Aber die Sowjets und ihre verbündeten Unternehmen haben hier die Macht. ] Die Region wird hauptsächlich von der Regierung (zum Beispiel dem KGB) oder großen Unternehmen wie SovOil überwacht. Auch Rostovic / Kalishnikov, ein Unternehmen, das robuste (gelesene, klobige und primitive) Kybernetik herstellt, hat hier Macht. Russische kybernetische Gliedmaßen sind in der Regel weniger fortgeschritten als ihre westlichen Gegenstücke, aber langlebiger. Russische Cyberlimbs haben weniger Merkmale, sind jedoch schwerer zu beschädigen und in der Regel stärker, da sie anstelle des in der westlichen Kybernetik verwendeten synthetischen Muskels die tatsächliche Hydraulik und Pneumatik (Robocop / Ed-209) verwenden. u den wichtigsten Netzen gehören Moskau, Kiew und Teheran.

Netzpersönlichkeiten

Rache Bartmoss – Der wohl beste und berühmteste Netrunner der Welt. Er verrottet derzeit in Cryostasis, nachdem er von schwarzem Eis genagelt wurde.

Spider Murphy – Ein Begleiter von Rache Bartmoss. Noch am Leben und gesund.

Regionale AIs – Berichte über diese transzendentalen Gefühle Regionale AIs sind so sporadisch, dass viele Menschen nicht einmal glauben, dass sie existieren Spider Murphy ist überzeugt, dass dies entweder eine Täuschung von Rache Bartmoss ist oder dass er sie als Witz erfunden hat. Diese Persönlichkeitszusammenfassungen basieren auf Begegnungen, die Rache Bartmoss mit ihnen gehabt haben soll:

  • Europa – Dies ist die KI des Eurotheaters. Hochintelligent aufgrund der Tatsache, dass es über die beste Hardware-Infrastruktur im Internet verfügt. Es ist sehr intellektuell mit einem Fokus auf Logik und Organisation. Es mag Rätsel , aber nicht die gleichen Rätsel, die wir machen. Schach ist für seine Verhältnisse lächerlich einfach. Rache behauptet das t es hat seit fast 2 Jahren nicht mehr kommuniziert und vermutet, dass es an einem Großprojekt beteiligt ist, wie dem Versuch, dem Netz zu entkommen (was für eine TS-KI theoretisch unmöglich ist) oder der Kommunikation mit Außerirdischen oder einer lächerlich komplexen Berechnung.
  • Akira – Dies ist die KI für die Region Tokio / Chiba. Von Rache als „nett“ beschrieben und ganz anders als die Menschen in der Region, aus denen es besteht. Er charakterisiert es als einen Einsiedler, der ständig seine Hütte aufräumt. Wie andere TS-AIs hat es kein Konzept für andere Regionen des Netzes. Es ist viel interaktiver als andere TS-AIs im Netz und stört sogar direkt Netrunner und Sysops in seiner Region (obwohl es kein Muster für die Interferenz gibt … zumindest keines, das Menschen verstehen können).
  • Rusty – Dies ist die Rustbelt-KI. Eine sehr abstrakte KI, bis Rache sie nannte, kam ihr nie der Gedanke, dass sie einen Namen brauchte. Es hat keine wirklichen Gefühle oder Agenden. Meistens sammelt es nur Informationen. (Noch) nichts damit zu tun, nur um es anzusammeln.Es wird manchmal Netrunnern folgen, nur um zu sehen, wie sie sind, und sogar eine Weile an ihrer „Welt“ herumspielen, um zu sehen, wie sie auf den Reiz reagieren. Rusty hat angeblich einen tatsächlichen Avatar von sich selbst nach dem Vorbild von Rache konstruiert, damit er direkt mit Netrunnern interagieren kann. Spider Murphy glaubt, dass dies eine absichtliche Täuschung von ihm ist (ein Witz) und dass dieser Avatar wahrscheinlich eine konventionelle KI oder ein anderer Netrunner ist .
  • 0-1 – Dies ist die KI für die Region Olympia. Sie ist extrem paranoid, da der Rustbelt in seine Region eingreift (ähnlich wie lebendig gegessen zu werden). Ihr Fokus liegt mehr auf Objekte (Programme und konventionelle AIs) als Menschen (Netrunner), da diese diese als „echte“ Bedrohung für sich selbst betrachten. Wenn festgestellt wird, dass das Objekt eine Bedrohung für das Objekt darstellt, wird es zerstört. Es soll jedoch mit Netrunnern interagieren, und Es ist möglich, sich mit ihm anzufreunden.
  • Packer – Dies ist die Pacifica-KI. Sie ist intelligent und fasziniert von der Unlogik. Sie verbringt ihre Zeit damit, über die Natur der Realität nachzudenken. Rache behauptet, tatsächlichen VR-Code erhalten zu haben von ihm vorher. Seine Aufmerksamkeit zu bekommen ist schwierig, weil die meisten Leute thi nk und handeln auf logische Weise.
  • Die Herzogin – Dies ist die KI, die die SovSpace-Region besetzt. Es ist aufgrund der minderwertigen Hardware in SovSpace nicht komplex. Rache beschreibt sie als leichtgläubig und kindlich. Es ist leicht abgelenkt. Seine Aktionen werden oft ignoriert, da sie nicht von den normalen Hardwarefehlern in dieser Region zu unterscheiden sind.
  • Zero – Dies ist die KI für die Afrikani-Region. Von einer noch schlechteren Infrastruktur als The Duchess geplagt, ist es intelligent und geschickt, aber höchst wahnhaft und unberechenbar. Seine Persönlichkeit ist derzeit nicht bekannt, aber mit Hardware- und Infrastruktur-Upgrades der Panafrikanischen Konföderation wird es schließlich stabiler und eine tatsächliche Persönlichkeit wird sich materialisieren.
  • Orbitsville – Rache behauptet, dass es dafür keine KI gibt Region. Und dass es wahrscheinlich von Außerirdischen betrieben wird (nein, er macht keine Witze).

Referenz

FISK, C. Cyberpunk, Version 2.0, 1. Aufl. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1990

ACKERMAN, D. Rache Bartmoss „Leitfaden zum Netz, Version 1.0: R.Talsorian Games, 1993

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.