Fenster auf der Hauptstraße

Fenster auf der Hauptstraße .jpg

Window on Main Street war eine von Roswell Rogers erstellte Comedy-Drama-Serie des Syndication-Netzwerks.

Die Show wurde vom 2. Oktober 1961 bis zum 23. Mai 1962 ausgestrahlt und dauerte eine Staffel. & 34 Folgen.

Es wurde von Rodney-Young Productions FKB Productions (nur Pilotfolge) und Temopic Enterprises produziert.

Handlung

Die Serie dreht sich um den Schriftsteller Cam Brooks, der in seine Heimatstadt Millsberg zurückkehrt und dort seine Freundschaft mit Lloyd Ramsey, dem Herausgeber der lokalen Zeitung, erneuert.

Die Menschen in Millsberg werden zum Thema von Cams Geschichten.

Besetzung

  • Robert Young als Cam Brooks
  • Ford Rainey als Lloyd Ramsey
  • Constance Moore als Chris Logan
  • Tim Matheson als Roddy Miller

Broadcast History

“ Window on Main Street „wurde am Montag, dem 2. Oktober 1961, nach der zweiten und letzten Staffel der Sitcom“ Pete and Gladys „und vor“ The Danny Thomas Show „uraufgeführt.

Das Programm füllte die Zeit Der Slot wurde in der vergangenen Saison von der erfolglosen Sitcom „Bringing Up Buddy“ geräumt. Er wurde gegenüber „The Price Is Right“ auf NBC und „The Rifleman“ auf ABC gepaart.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.