Freak Encounters (Deutsch)

Image-1410528747.jpg

Bei Freak Encounters geht es um unwissende Opfer, die glauben, an einem Ermittlungs- oder Forschungsprojekt teilzunehmen oder sich für einen Job anzumelden, um sich dann einigen der furchterregendsten zu stellen Kreaturen der Kryptozoologie wie der Ahool und ein wilder Mann. Es handelt sich jedoch nicht um echte Kryptiden, sondern um Menschen in Anzügen oder Requisiten. Es ähnelt dem Show Fear Factor.

Beschreibung

Image-1410528845.jpg

Seien Sie vorsichtig, für wen Sie arbeiten. „Freak Encounters“ legt diese Lektion fest Wenn Sie Run-Ins mit ungeklärten Kreaturen inszenieren. Sehen Sie den Mothman jemals, während Sie für eine Autobahncrew arbeiten, oder wie wäre es, wenn Sie mit dem Bigfoot-ähnlichen Genoskwa in Kontakt kommen, während Sie eine Wildtierdokumentation drehen? Jede Episode beleuchtet eine solche Begegnung mit dem Haken Dort zu sein, ist ein unwissender Teilnehmer, der gerade rechtzeitig von diesen Unternehmen „angeheuert“ wurde, um die verrückten Wesen aus der Nähe zu sehen.

Episoden

Staffel Episoden Ursprüngliche Luftdaten
Saisonpremiere Seas beim Finale
1 16 19. Oktober 2010 21. Dezember 2010

1. Ahool (19. Oktober 2010)

2. Werwolf (26. Oktober 2010)

3. Wilder Mann (2. November 2010)

4. Mothman (9. November 2010)

5. Bereich 52 (16. November 2010)

6. Genoskwa (16. November 2010)

7. Tunnel Monster (23. November 2010) mit dem Toronto Tunnel Monster

8. Riesenratte (23. November 2010)

9. Jersey Devil (30. November 2010)

10. Monsterspinne (30. November 2010) mit J „ba FoFi

11. Vampirvirus (7. Dezember 2010)

12. Todeswurm (7. Dezember 2010) mit dem Mongolen Todeswurm

13. Pukwudgie (14. Dezember 2010)

14. Mega Snake (14. Dezember 2010) mit Colins Mega Snake

15. Lizard Swamp Man (21. Dezember 2010)

16. Saurier (21. Dezember 2010)

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.