John Bowler (Deutsch)

John Bowler (geboren am 13. September 1952 in Islington, London) trat in zwei Rollen in der Coronation Street auf: Erstens im Mai 1984 als Gary Dewhurst, ein Freund von Brian Tilsley; und er kehrte zwischen Februar und März 2002 als John Wilding zum Programm zurück, dessen Frau Hazel eine kurzfristige Affäre mit Vikram Desai hatte.

Er studierte an der Royal Scottish Academy für Musik und Theater in Glasgow und arbeitete nach seinem Abschluss mit Theaterkompanien in ganz Schottland zusammen und tourte mit dem Pitlochry Festival Theatre durch die Highlands und Islands. Neben der Schauspielerei hat er mit Regisseur Rick Platt Comedy-Skizzen geschrieben, hauptsächlich für Unternehmensvideos.

Andere Credits beinhalten Rollen in The Paper Lads; Gefahr UXB; Crown Court; Auf Wiedersehen, Haustier; Vanity Fair; Minder; Spender; Maisie Raine; Holby City; Aufpassen; Schlösser; Spitzenpraxis; EastEnders; Wycliffe; Crodoile Schuhe; Inspektor George sanft; Steel River Blues; Cadfael; Agatha Christies Poirot; Ein ungeeigneter Job für eine Frau; Die Rechnung; Ärzte und WPC 56.

Zu seinen vielen anderen Theaterstücken gehören Produktionen von Royal Shakespeare Company von Beauty and the Beast, Ein Patriot für mich, The Kaufmann von Venedig, The Merry Wives of Windsor, viel Lärm um nichts und The Danton Affair, Londoner Produktionen von No Sex Please, Wir sind Briten, Waiting, Operation Elvis und nationale / internationale Touren von Popcorn und Look Back in Anger.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.