Konami Krazy Racers (Deutsch)

Konami Krazy Racers (Konami Wai Wai Rēshingu Adobansu?), Lit. von Konami für die Game Boy Advance Handheld-Videospielkonsole und eines der Spiele der Wai Wai-Serie („Krazy“).

Konami Krazy Racers verwendet eine Vielzahl von Charakteren und Konzepten aus verschiedenen Konami-Franchises, darunter Castlevania, Metal Gear und Gradius. Es spielt sich ähnlich wie die Mario Kart-Serie mit acht Charakteren pro Rennstrecke und Offensiv- / Defensivgegenstände, die an bestimmten Punkten in den Tracks platziert sind.

Inhalt

  • 1 Gameplay
    • 1.1 Magma Castle
  • 2 Charaktere
    • 2.1 Dracula
  • 3 Fortsetzung
  • 4 Externe Links
  • Gameplay

    Konami Krazy Racers spielt ähnlich wie andere Kart-Rennspiele. Jedes Rennen beginnt an der Startlinie, wo acht Rennfahrer an bestimmten Positionen aufgereiht sind. Jeder der sieben computergesteuerten Charaktere befindet sich an den sieben Positionen, die der Startlinie am nächsten liegen, und der Spielercharakter startet immer eine Runde auf dem achten Platz. Diese Platzierung kann sich ändern Das nächste Rennen der Strecke hängt davon ab, wie gut die Rennfahrer abschneiden. Wenn der Spieler den ersten Platz belegt, befindet er sich auf dem ersten Platz, da die Platzierung in den folgenden Rennen davon abhängt, wie sich die Rennfahrer im vorherigen Rennen geschlagen haben.

    Das Rennen wird von hinten gesehen und verwendet Mode 7-Effekte, um eine dreidimensionale Umgebung zu simulieren. Ein Timer zählt herunter, um den Beginn des Rennens anzuzeigen, und der Spieler muss eine Taste gedrückt halten, um zu Beginn zu beschleunigen. Der Spieler kann Münzen von der Strecke abholen, die für Gegenstände in einem Geschäft ausgegeben werden können, und je nach dem Charakter, den der Spieler kontrolliert, kann er versuchen, andere Spieler zum Spin-out zu bewegen. Der Spieler kann andere Tasten verwenden, um Aktionen wie Springen und Bremsen auszuführen, was die Manövrierfähigkeit unterstützt.

    Während der Rennen sind rote und blaue Glocken angebracht. Rote Glocken enthalten eine Vielzahl von Gegenständen, während blaue Glocken einen Gegenstand zur Geschwindigkeitssteigerung enthalten.

    Dracula ist aus seinem Grab auferstanden, um an Wettkämpfen teilzunehmen. Der mit Castlevania verbundene Ort im Spiel ist das Magma Castle.

    Magma Castle

    Die Magma Castle-Kurse sind über eine Lavaebene angelegt, die das Land in der Nähe von Draculas Schloss umgibt , bröckelnde Brücken und Feuerbälle, die aus der Lava springen. Glücklicherweise ist die Gefahr, in die Lava selbst zu fallen, keine Gefahr, da sich auf der Strecke Stoßstangen befinden. Auf der Strecke Magma Castle 2 fehlen die meisten dieser Gefahren, aber es gibt mehrere enge und gefährliche Wendungen. Das Lied Beginning wird im Hintergrund dieser beiden Tracks abgespielt.

     Magma Castle 1  Magma Castle 1

    Beginn von Magma Castle 1 Kurs

     Magma Castle Bat  Magma Castle Bat

    Bat

     Kkr-image10  Kkr-image10

    Dracula“ s Schloss in der Ferne und Feuerballgefahren

     Magma Castle Bridge  Magma Castle Bridge

    Brückengefahr

     Magma Castle Spiked Ball  Magma Castle Spiked Ball

    Spiked Ballgefahr

     Magma Castle 2  Magma Castle 2

    Beginn von Magma Castle 2 Kurs

     Magma Castle 2 Corner  Magma Castle 2 Corner

    Sharp Ecke

     Konami Krazy Racers - 02  Konami Krazy Racers - 02

    Konami Krazy Racers – 02
    Kurs Magma Castle 1

     Konami Krazy Racers - 03  Konami Krazy Racers - 03

    Konami Krazy Racers – 03
    Magma Castle 2-Kurs

    Fügen Sie dieser Galerie ein Foto hinzu

    Charaktere

    Konami Krazy Racers verfügt über insgesamt 12 Charaktere mit jeweils einzigartigen Merkmalen, einschließlich Gewicht, Geschwindigkeit und Beschleunigung.

    • Bärentank: Ein Charakter von Rakugakids.
    • Dracula: Der bedeutendste Antagonist der Castlevania-Serie.
    • Ebisumaru: Ein Protagonist aus der Ganbare Goemon-Serie.
    • Goemon: Der Hauptprotagonist der Ganbare Goemon-Serie.
    • Grey Fox: Wie unterstützender Charakter aus Metal Gear Solid.
    • Der König: Ein Charakter aus der Pop „n-Musikserie.
    • Moai: Ein Feind aus der Gradius-Serie.
    • Nyami: Ein Charakter aus der Pop „n-Musikserie.
    • Pastell: Ein Charakter aus der TwinBee-Serie.
    • Power Pro-Kun: Ein Charakter aus der MLB Power Pros-Serie.
    • Takosuke: Ein Charakter aus der Parodius-Serie.
    • Vic Viper: Der wichtigste Raumschiffkämpfer aus der Gradius-Serie.

    Dracula

    Dracula ist der einzige spielbare Charakter aus der Castlevania-Serie im Spiel. Er beschleunigt langsam, hat aber eine hohe Höchstgeschwindigkeit. Sein Auftritt ist möglicherweise eine komischere Version seiner Darstellung in Castlevania (N64), dem vorherigen Castlevania-Spiel, das von demselben Zweig von Konami erstellt wurde.

    Wenn Dracula „Ally Spark“ verwendet, erscheint der Tod. Wie alle Charaktere hat er keine charakterspezifischen Fähigkeiten, sondern ein charakterspezifisches Ende.

     Krazy Racers Dracula-Handbuch  Krazy Racers Dracula Handbuch

    Dracula ist das einziger Castlevania-Charakter in diesem Spiel

     Krazy Racers Dracula Cover  Krazy Racers Dracula Cover

    Dracula aus dem Cover

     Kkr-drac  Kkr-drac

    Dracula“ s Spielauswahl-Sprite

     Krazydeath  Krazydeath

    Tod in Draculas“ Ally Spark „

     Kkr-groupshot  Kkr-groupshot

    Auswahl von Dracula

     Kkr-image13  Kkr-image13

    Dracula“ s Endung

     Konami Krazy Racers - 01  Konami Krazy Racers - 01

    Konami Kraz y Racers – 01
    Durchspielen des Spiels mit Dracula

    Fügen Sie dieser Galerie ein Foto hinzu

    Fortsetzung

    Hauptartikel: Krazy Kart Racing

    Eine Fortsetzung dieses Spiels, Krazy Kart Racing, wurde 2009 bzw. 2011 für die mobilen Systeme iOS und Android veröffentlicht. Die Gameplay-Prämisse und Mechanik bleiben im Wesentlichen gleich, obwohl diesmal Echtzeit-3D-Grafiken verwendet werden. Die Liste der spielbaren Charaktere bleibt ähnlich wie im vorherigen Spiel, mit einigen Ergänzungen von Charakteren aus neueren Konami-Franchises.

    Externe Links

    • Castlevania Realm
    • GameFAQs

    Be the first to reply

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.