Larten Crepsley (Film) (Deutsch)

Dies ist der Artikel über die Filmfigur; für das neuartige Gegenstück siehe Larten Crepsley.

Larten Crepsley
Profile-larten.jpg
Geschlecht Männlich
Spezies Vampir
Alter 204
Status Verstorben (Buchreihe)
Lebendig (Film)
Hintergrundinformationen
Buchuniversum Die Saga von Darren Shan

Die Saga von Larten Crepsley

Erstes Buch Cirque Du Freak
Film / Buchcharakter Larten Crepsley
Erster Filmauftritt Cirque du Freak: Der Assistent des Vampirs
Handeln von John C. Reilly

Cirque du Freak: Der Assistent des Vampirs

Larten ist fast der gleiche wie in den Büchern, aber es gibt einen großen Unterschied. Derzeit ist er mit Truska zusammen. Er scheint Murlaugh auch gekannt zu haben, bevor sie kämpften. Er soll auch dazu beigetragen haben, die Vampir-Sedierung zu erzeugen, die bei ihrem Opfer angewendet wurde, um das Blut von ihnen zu trinken. Er redet nicht so wie in den Büchern, er ist auch sehr sarkastisch im Film.

Larten trat zum ersten Mal im Cirque du Freak in Darrens Heimatstadt auf. Dort verlor er angeblich Madam Octa und beschloss, stattdessen ein Kaninchen aus dem Hut zu ziehen. Er nahm Madam Octa und sie heraus tanzte auf der Bühne herum, ging auf den Mund usw.

Nach der Show ging Darren, um Octa aus Crepsleys Umkleidekabine zu stehlen. Dort sah Darren einen anderen Vampir, Gavner Purl, zu Larten kommen und sich über die Vampire und Vampaneze unterhalten. Steve tauchte später auf und wollte Vampir werden, soll aber schlechtes Blut haben. Also ging Steve. Darren findet einen Geheimgang aus dem Kleiderschrank, in dem er sich versteckt hatte, und entkam mit Octa.

Nachdem er aus dem Theater geflohen ist, bietet ihm Mr. Tiny einen Fahrstuhl nach Hause an und befragt ihn nach seiner Seele.

Ein paar Tage später kommt Darren zurück ins Theater, um Mr. Crepsley um ein Gegenmittel gegen Madam Octas Gift zu bitten, als sie Steve biss und vergiftete, der dann ins Krankenhaus gebracht wurde. Mr. Crepsley erzählt Steve, dass es nur einen Weg gibt, das Gegenmittel zu bekommen und Steve zu retten: Darren muss ein Halbvampir und damit Mr. Crepsleys Assistent werden. Darren stimmt zu und nachdem er ins Krankenhaus geflogen ist und Steve das Gegenmittel gegeben hat, möchte Mr. Crepsley zusammen mit Darren gehen, aber Darren weigert sich und beschließt, unter Menschen zu leben und nicht sein Assistent zu werden. Mr. Crepsley wartet ein paar Tage, da er weiß, dass Darren zu ihm zurückkehren wird, wenn er erkennt, dass er nicht mehr als Mensch leben kann.

Nach ein paar Tagen erscheint Crepsley in Darrens Zimmer, nachdem Darren seine Schwester wegen seines unkontrollierbaren Bluthungers beinahe gebissen hätte, und bricht sich dann Darrens Hals, nachdem er ihm einen Trank gegeben hat, um ihn einzuschlafen und langsam zu machen seine Atmung. Nachdem Darren aufgewacht ist, fordert Crepsley Darren auf, das Grab zu füllen, bevor er auf dem Friedhof gegen Murlough kämpft. Sie beide fliehen.

Darren und Larten schließen sich wieder dem Cirque an, wo er mit Mr. Tall über Desmond Tiny und sein Interesse an Darren spricht. Am Cirque versucht Crepsley Darren das Kämpfen beizubringen, aber Darren ist zu schwach.

Später kommt Larten zu Darrens Rettung, als er herausfindet, dass Darren Rebecca, Annie, Dermot und Angela gerettet hat. Hier kämpft er zum letzten Mal gegen Murlough und tötet ihn, nachdem er einen bekommen hat Messer in ihm, aber überleben.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.