Lucy Barlow (Deutsch)

Lucy Victoria Barlow (geb. Richards) war eine Floristin, die Peter Barlow beim Kauf eines Blumenstraußes für Shelley Unwin kennengelernt hat. Sofort von ihr angezogen, begann eine Affäre. Lucy, die Peter nicht bekannt war, stellte Tracy Barlow im Blumenladen ein und enthüllte Tracy später, dass sie schwanger war. Als eine ahnungslose Tracy Peter informierte, dass ihr Arbeitgeber schwanger war, erkannte Peter, dass das Kind sein war. Peter heiratete Lucy, während er mit Shelley verlobt war, versprach Lucy jedoch, dass es mit der Rovers-Vermieterin vorbei war; Lucy warf ihn jedoch raus, als sie die Wahrheit herausfand. Ihr Sohn Simon wurde Anfang Juli 2003 geboren, aber Lucy wollte zunächst nicht, dass Peter mit ihm zusammenarbeitet. Der letzte Showdown fand in den Rovers statt, als Shelley Lucy traf, die ihre Hochzeitsfotos zeigte.

Lucy brachte Peter dazu zu denken, dass sie eine gemeinsame Zukunft haben würden, aber vor den Stammgästen der Kneipe kündigte sie an, dass sie mit ihrem Sohn nach Australien ziehen würde. Peter gab sich damit ab, dass er Simon nie kennen würde und ging Weatherfield kurz danach.

Am 24. Oktober 2008 rief Peter seinen Vater Ken aus Portsmouth an, um ihm mitzuteilen, dass Lucy an Brustkrebs gestorben war. Peter kehrte einige Tage später mit Sohn Simon nach Weatherfield zurück. Er enthüllte, dass Lucy „Der letzte Wunsch war, dass der Fünfjährige bei seinem Vater ist.

Erste und letzte Zeile

„Flippin“ eck, das ist alles was ich brauche. Komm schon du dummes Ding! “ (Erste Zeile, die versucht, ihre Ladentür aufzuschließen)

„Dies ist um Simons willen. Die andere Seite der Welt ist kaum weit genug, aber es ist das Beste, was ich tun kann. Weißt du, was mich wirklich betrübt, Peter? Ich habe dich ehrlich geliebt. Wir hätten „das beste Leben zusammen haben können … wenn Sie nur einmal“ ein richtiger Mann gewesen wären, anstatt sich für einen zu entschuldigen. „(Letzte Zeile)

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.