Michael Underwood (Deutsch)

Michael Paul Underwood (* 26. Oktober 1975 in Northampton) ist ein englischer Fernsehmoderator.

Michael präsentierte CBBC on Choice am Samstag, dem 6. Januar 2001, und kehrte für eine Woche zurück, um zu präsentieren Nur und dies verbindet sich mit Jonny Briggs. Zu ihm gesellen sich die Teletubbies.

Inhalt

  • 1 CBBC nach Wahl
  • 2 Karriere
  • 3 Privatleben
  • 4 Filmografie
  • 5 Galerie

CBBC on Choice [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Michael Underwood war der erste Moderator von CBBC on Choice ab Tag 1 am Montag, dem 29. November 1999, er präsentierte sich aus den CBBC-Studios, die in die Programme eingebunden waren, und zeigte Geburtstagskarten, Zeichnungen und Bilder nur auf Sendung Wie bei BBC1 und BBC2 verließ er das Unternehmen im November 2000, als sein Kollege Adrian Dickson nach einem Jahr als Hauptmoderator überholte, obwohl er am Wochenende vom 6. Januar bis 7. Januar 2001 zurückkehrte, um nur eine Woche lang zu präsentieren.

Karriere [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Underwood besuchte die Weston Favell Academy in Northampton; Später absolvierte er das Rolle College der Plymouth University in Exmouth mit einem BEd (Hons) in Drama & Performance. Bevor er einen sechswöchigen CBBC-Präsentationsvertrag für die BBC-Fernsehsendung Whatever You gewann Want, Underwood hatte es zuvor in Interviews für die Blue Simon-Stelle, die später von Simon Thomas besetzt wurde, bis zu den letzten vier geschafft. [Zitat erforderlich]

2006 duettierte Underwood an Weihnachten mit Andy Abraham von X Factor Single „December Brings Me Back To You“.

Underwood nahm 2008 an der Dancing on Ice-Serie teil, die von der professionellen Skaterin Melanie Lambert unterstützt wurde. Er zog sich jedoch nach einem Knöchelbruch im Vorfeld der dritten Show aus der Serie zurück. Im folgenden Jahr nahm er erneut an der vierten Serie teil.

Underwood betreibt seinen eigenen Filmblog [1]

Underwood wird ab dem 22. April 2013 für South Coast Breakfast mit Zoe Hanson auf Heart FM vorgestellt. Er verließ diese Rolle am 20. Dezember 2013, um sich auf seine junge Familie zu konzentrieren. [2]

Anfang 2014 präsentierte er am Samstagabend die ITV-Unterhaltungsserie Let Me Entertain You. Die Show kehrte nicht für eine zweite Serie zurück. Underwood ist derzeit Reporter in der ITV-Serie Surprise Surprise and Real Stories mit Ranvir Singh.

Persönliches Leben [edit | edit source]

Underwood heiratete im Dezember 2010 in New York seine frühere CBBC-Co-Star Angellica Bell. [3] Am 9. Juni 2011 gab Underwood bekannt, dass Bell ihr erstes Kind erwartet. [4] Das Baby Elijah Joseph wurde am 26. Dezember geboren 2011.

Anfang 2013 wurde auf Twitter angekündigt, dass Underwood und seine Frau Angellica ihr zweites Kind erwarten würden. Ihre Tochter Keziah Mae wurde im Juni 2013 geboren. Underwood wurde mit den Worten „zwei unter zwei, wir“ zitiert sind verrückt. „

Filmografie [edit | edit source]

  • The Crystal Maze: Teamkapitän der ersten Kinder“ Special 1990
  • Whatever You Willst du: Wo er 1999 den CBBC-Vertrag gewonnen hat?
  • CBBC: Continuity Presenter (1999–2002)
  • Hollywood 7: Pizza Delivery Boy
  • The Make Shift: Presenter
  • CITV: Continuity Presenter (2002–2003)
  • The White Knuckle Tour: Moderator
  • Eliminator: Moderator
  • Der Urknall: Moderator
  • Starfinder: Moderator
  • Jungle Run: Moderatorenserie 5-8 (52 Folgen)
  • Ministerium für Chaos: Moderator (2004)
  • Junior Eurovision Song Contest 2005: British Final Presenter (ebenfalls im Jahr 2004)
  • Junior Eurovision Song Contest 2005: Kommentator
  • Die British Soap Awards: (2006) ITV2-Moderator
  • ITV2 Celebrity Daredevils: „SAS Training „
  • Es sollte einem Showbiz-Reporter nicht passieren: Showbiz-Reporter 2005
  • GMTV: Unterhaltungskorrespondent (2005–2008)
  • Wet Wet Wet“ s “ Zu viele Leute „Musikvideo
  • Dancing on Ice Promi-Skater 2008 (gezwungen, sich wegen eines Knöchelbruchs drei Wochen vor dem Wettbewerb zurückzuziehen)
  • Harry Hills TV Burp
  • Bingo Night Live: Moderator 2008
  • The Wright Stuff: Gast
  • Lose Frauen: Gast
  • Der X-Faktor – in Derry itpräsentiert
  • Dancin g on Ice Promi-Skater 2009 (Rückkehr als Konkurrent)
  • The British Soap Awards (2009): ITV2-Backstage-Moderator
  • All Star Mr und Mrs mit Angellica Bell, Kandidaten
  • The X Factor – 2009 in Colchester mitpräsentiert
  • Live aus Studio Five: Gastmoderator 2010
  • The Door: Kandidat 2010
  • The British Soap Awards (2010): ITV Backstage-Interview-Moderator
  • British Soap Awards: The After Party (2010): ITV2-Moderator
  • The Zone: Moderator 2010
  • Daybreak : Wettbewerbsmoderator
  • OK!TV: Gastmoderator
  • Geboren, um zu glänzen: Kandidat
  • Promi-Masterchef 2012
  • Promi-Mastermind 2012: Kandidat
  • Lassen Sie sich von mir unterhalten ( 2014) – Moderator
  • Überraschung Überraschung (2014 – heute) – Reporter
  • Echte Geschichten mit Ranvir Singh (2015) – Reporter

Galerie [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Michael Underwood präsentiert ab August 2000 einen weiteren Tag CBBC on Choice Die Kamera hat einen anderen Winkel.

Michael und Emlyn präsentieren CBBC on Choice im November 2000 und verbinden Simon und die Hexe mit einem Videobild verschiedener Programme auf den Hintergrundbildschirmen. Diese Aufnahme enthält Playdays, Bodger und Badger, Tweenies und Monty the Dog.

Michael Underwood präsentiert am Mittwoch, den 23. August 2000 eine Verknüpfung zu Oakie Doke mit einem anderen Hintergrund auf den Bildschirmen.

Michael Underwood präsentiert sich dieses Mal am Mittwoch, dem 26. Juli 2000, erneut und verbindet sich mit ChuckleVision, wobei erneut ein anderer Hintergrund vorgestellt wird.

Michael Underwood präsentiert im August 2000 die Fischidentität im Hintergrund.

Ein weiteres Kontinuitätsbild mit Michael vom Montag, 24. Juli 2000, das sich mit ChuckleVision verbindet. Dies war der Tag, an dem die Serie 3 auf CBBC on Choice gestartet wurde, als nur 9 Folgen gezeigt wurden. Außerdem ändert sich der Hintergrund, wenn die Postanschrift vorhanden ist.

Michael kehrte am Samstag, dem 6. Januar 2001, für eine Woche zurück, um CBBC on Choice zu präsentieren, wobei er sich nur mit Jonny Briggs verband die CBBC-Schreibtische mit allen 4 Teletubbies, die sich ihm ebenfalls anschließen.

Michael präsentiert CBBC on Choice ab Juli 2000 und verbindet sich mit Bodger und Badger. Die Videowand zeigt ein Bild aus der geschlossenen Identität.

Michael präsentiert sich am Sonntag, dem 7. Januar 2001, von einem der CBBC-Schreibtische aus, zusammen mit den 4 Teletubbies und Jess the Cat.

Michael präsentiert CBBC on Choice dieses Mal ab Montag, dem 14. Februar 2000, die Videowand zeigt verschiedene Farben und er wird auch von den Tweenies, Pingu, La La und Jess the Cat begleitet.

Michael Underwood und Emlyn the Gremlin präsentieren am Wochenende im September 2000 eine Verbindung zu Simon und der Hexe. Das Hintergrundvideo enthält jetzt die Mausidentifikation.

Michael und Emlyn präsentieren CBBC on Choice on Samstag, 21. Oktober 2000, Verbindung zu Simon und der Hexe, diesmal mit einer Änderung des Hintergrundbilds zu einer Standbildaufnahme der Raumschiffidentifikation.

Michael präsentiert im August 2000 einen weiteren Tag von CBBC on Choice, zusammen mit Pappausschnitten von Bob the Builder und Noddy.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.