Sarah Lancaster (Deutsch)


< td width = "80pt" style = "vertikal ausrichten: Mitte"> Saison (en)
Sarah Lancaster
Sarahlan.jpg
Biografische Informationen
Name Sarah Lancaster
Geburtsort Overland Park, Kansas
Geburtsdatum 12. Februar 1980
Zeicheninformationen
Portrays Ellie Bartowski
Alle

Sarah Lancaster verdiente sich ihre erste Rolle als reguläre Serie bei Saved by the Bell: Die neue Klasse (1993). Sie machte dann auf ihre wiederkehrende Rolle in der Serie Everwood (2002) aufmerksam. Von 2004 bis 2006 spielte sie in Dr. Vegas (2004) auf CBS. Gefolgt von ABCs What About Brian von 2006-2007. Vielleicht am bekanntesten für ihre Darstellung von Ellie Bartowski in NBCs Chuck.

Lancaster wuchs im Overland Park auf, ihr Vater Michael war ein Immobilienmakler, und schließlich half sein Job dabei, die Familie nach Mission Viejo, Kalifornien, zu verlegen.

In Kalifornien begann Lancaster Schauspielunterricht zu nehmen. Ihre Fähigkeiten brachten sie zu einer Talentagentin, die der jungen Achtklässlerin Lancaster half, ihre erste reguläre Rolle in „Saved by the Bell: Die neue Klasse“ im Jahr 1993 zu sichern. Während dieser Zeit wurde sie am Set unterrichtet und belegte College-Kurse am Universität von Kalifornien, Irvine, um ihren Abschluss von der High School zu beschleunigen. Nach ihrem Abschluss an der New Hart Jr. High zog sie nach Los Angeles, um ihre Schauspielkarriere voranzutreiben.

Wissenswertes [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Hat in einer Netzwerkserie mit Rick Gomez über What About Brian (2006) und seinem Bruder Joshua Gomez über Chuck (2007) mitgespielt.

Externe Links [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

  • Sarah Lancaster auf Wikipedia
  • Sarah Lancaster auf der Internet Movie Database
  • Die Sarah Lancaster-Website (Fanseite)

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.