Schwarzer Adam


Schwarzer Adam

Geboren

Adam, Kahndaq

Race

Parahuman

Staatsbürgerschaft

Kahndaqi

Schwarzer Adam war ein ehemaliger Sklave im altägyptischen Einfluss Land Kahndaq. Adam wurde vom Zauberer befreit und erhielt große Kräfte, um sein Land zu retten und ein alter ägyptischer Kriegsgott zu werden. Schließlich würde Adam jedoch eingesperrt sein und zurückkehren, um sich dem Helden Shazam zu stellen.

Inhalt

  • 1 Biografie
    • 1.1 Großmacht
    • 1.2 Flucht
    • 1.3 Wiedergeboren
    • 1.4 Futures-Ende
  • 2 Kräfte

Biografie [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Großmacht [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Adam, ein junger Mann in Kahndaq, war anwesend, als Ibac in das Land einfiel und seine ganze Familie außer seinem Neffen Aman ermordete. Nachdem er Aman gerettet hatte, der das Leben eines Sklaven erhalten hatte, wurde Adam verletzt, aber als Aman zum Champion des Zauberers gewählt wurde, gelang es ihm, Adam zu retten. Als Adam die Kräfte seines Neffen entdeckte, weinte er, als er entdeckte, dass Aman sie nicht benutzen würde, um sich an Ibac zu rächen. Adam stahl die Kräfte seines Neffen und opferte effektiv Aman. Er nahm die großen Kräfte und aktivierte sie, indem er das Wort Shazam sagte. Adam wurde Black Adam, der Held von Kahndaq, verwandelte Ibac in Stein und rettete seine geliebte Nation vor den sieben Todsünden. Adam fiel jedoch bald in Ungnade, als er dann den Zauberer verriet. Adam ermordete schließlich diejenigen, die die Mächte von Shazam repräsentierten, und verschonte nur den Zauberer. Später wurde er jedoch inhaftiert, wobei eine Flucht nur möglich war, wenn man das Wort Shazam außerhalb seiner Ruhestätte aussprach.

Escape [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Als Dr. Sivana im 21. Jahrhundert Shazam vor Adams Ruhestätte aussprach, erwachte der große Held schnell in seiner „Shazam-Form“ und dezimierte Sivanas Crew. Adam wollte den Ort des Zauberers kennen und verschonte nur Sivana, den er entdeckte, um seine Sprache zu sprechen, obwohl Adam bald darauf Englisch lernte. Obwohl Sivana versuchte, Adam zu zeigen, wie weit die Zivilisation seit den Tagen von Kahndaq fortgeschritten war, weigerte sich der gefallene Held, die Veränderung zu sehen, und tötete einen Mann, weil er die Kontrolle über die Renten seiner Arbeiter übernommen hatte. Adam beschloss, die Welt nach seinem eigenen Bild umzugestalten. Obwohl er entdeckte, dass der Zauberer einen anderen Champion gemacht hatte. Als er Sivana befahl, die sieben Todsünden zu finden, tobte Adam selbst durch die Stadt Philadelphia, um den neuen Champion zu finden. Der neue Champion, ein Kind namens Billy Batson selbst, konfrontierte Adam. Batson weigerte sich kanalisierte seine Kräfte in Adam, stattdessen gab er sie seinen Pflegeschwistern und Freunden und benutzte sie, um gegen Adam zu kämpfen. Billy verwandelte sogar Tawky Tawny, um gegen Adam zu kämpfen. Erst als der Junge Adam dazu brachte, in seine menschliche Form zurückzukehren, endete der Kampf Die Jahre haben Adam eingeholt und ihn schneller gealtert, als er Shazam sagen konnte, was ihn kaum mehr als Staub im Wind machte.

Wiedergeboren [edit | edit source]

Der Tod tat es Adam keinen Frieden bringen, obwohl Bat Sohn zerstreute seine Asche in der Kahndaqi Wüste. Zwei Geschwister, einer der Söhne Adams, benutzten einen alten Zauber, um Adam zurückzubringen und gegen die unterdrückerische Regierung zu kämpfen. Während das erste Geschwister, Amon, starb, überlebte das zweite, Adrianna. Adam weigerte sich, sich von den Söhnen Adams als Meister bezeichnen zu lassen, ermordete jedoch den Nachkommen von Ibac, der den Thron des Landes bestiegen hatte. Doch kurz nachdem er von dem in die Erde eindringenden Verbrechersyndikat erfahren hatte, schwor er, sie niederzuschlagen. Adam schloss sich an Der Geheimbund tat dies jedoch nur, um Zeuge der neuen „Führer“ der Erde zu werden. Adam erklärte, die Erde gehöre niemandem und fand Ultraman in Metropolis, wurde aber brutal geschlagen und sein Körper von Black Manta gerettet. Schließlich begann Adam zu heilen und beschloss, sich dem Verrückten Lex Luthor gegen das Syndikat anzuschließen. Adams Gruppe war erfolgreich und er kehrte kurz darauf nach Kahndaq zurück.

Futures End [edit | edit source]

Während des Krieges um die Erde bot Adam seine Dienste an und schloss sich zusammen Adam hatte Shazams Vertrauen so weit gewonnen, dass der Kapitän der Wunder seine Wache loslassen konnte. Näher als je zuvor, um Shazams Kräfte zu erlangen, Adam wurde von Superman gestoppt und in die Phantomzone geschickt. Dort wurde er eines der mächtigsten Phantome und konfrontierte die Agenten von SHADE, als sie die Zone betraten. Adam versuchte entweder, die Agenten in der Zone bei sich zu behalten oder mit ihnen zu fliehen, und begann gegen Frankenstein zu kämpfen. Am Ende wurde der verrückte Adam jedoch besiegt und blieb in der Zone stecken.Er wurde von Ray Palmer angesprochen und hatte die Wahl, im Kampf gegen den Brainiac-Gott zu helfen oder als Phantom zu verrotten. Black Adam akzeptierte und half Palmers Team, aus Brainiac zu fliehen und Father Time abzusetzen, bevor er zu Kahndaq zurückkehrte.

Kräfte [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Begabt mit den Kräften von Shazam, Schwarz Adam erhielt fünf verschiedene Kräfte von fünf verschiedenen Gottheiten.

Gottheit Konzession
Shu Ausdauer
Horus Geschwindigkeit
Amun Stärke
Zehuti Weisheit
Mehen Mut

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.