Shweta Noorani (Deutsch)

Dr. Shweta Noorani (Hin: श्वेता नूरानी) war ein Verdächtiger bei den Mordermittlungen gegen den Universitätsstudenten Sunil Dhudwar in Plagued by Death (Fall Nr. 21 der World Edition) und die Botanikerin Wendy Stokes in In Cold Blood (Fall Nr. 35 der Verschwörung), wo sie wegen ihrer Verbrechen im Zusammenhang mit DreamLife verhaftet wurde. Im Gefängnis ermordete sie den verurteilten CCN-Reporter Louis Leroux in Breaking News (Fall Nr. 54 der Verschwörung).

Inhalt

  • 1 Profil
  • 2 Ereignisse von Strafsache
    • 2.1 Vom Tod geplagt
    • 2.2 Kaltblütig
    • 2.3 Aktuelle Nachrichten
  • 4 Falldarstellungen
  • 5 Galerie
  • 6 Navigation
  • Profil

    Shweta ist eine 43-jährige ehemalige Wissenschaftlerin mit schwarzen Haaren und braunen Augen.

    Bei ihrem ersten Auftritt, damals 41 Jahre alt, war Shweta Leiterin des Wissenschaftsministeriums der Jayamahal University in Bangalore. Sie trägt Ohrringe, rote Tilaka-Markierung und rote Brille. Sie trägt ein rotes Hemd unter einem Laborkittel und eine blau-gelbe Dupatta um den Hals. Auf ihrem Laborkittel trägt sie ein Universitätsabzeichen und eine Elefantenbrosche. Es ist bekannt, dass Shweta scharfes Essen isst und Mango Lassi trinkt.

    Bei ihrem zweiten Auftritt, jetzt Wissenschaftlerin bei DreamLife, zieht Shweta die Elefantenbrosche aus und hat ihr Universitätsabzeichen durch ein DreamLife-Abzeichen ersetzt. Außerdem hat sich das Muster auf ihrer Dupatta geändert. Es wird festgestellt, dass sie Schuppen hat, Klettererin ist und Eistee trinkt.

    Bei ihrem dritten Auftritt trägt sie eine orangefarbene Gefängnisuniform mit einem weißen Hemd. Es zeigt sich, dass sie sich mit Chemie auskennt, trainiert und Entenseife verwendet.

    Blut

    Höhe 5 „3 „
    Alter 41/43
    Gewicht 146 lbs
    Augen braun
    AB-

    Ereignisse des Strafverfahrens

    Vom Tod geplagt

    Shweta wurde verdächtig, nachdem der Spieler und Jack sie an einem Computer an der Universität des Opfers identifiziert hatten. Sie war schockiert, Sunil zu hören wurde mit dem Virus injiziert, aber nicht so sehr wegen der Tatsache, dass es von Menschen gemacht wurde, besonders wenn man bedenkt, dass sie behauptete, sie und das Opfer hätten es geschafft. Jack war verärgert zu hören, dass sie für die Entstehung des Virus verantwortlich war, aber Shweta sagte, es sei nie so sollte gehen und nur Studenten und Mitarbeiter konnten einsteigen. Sie wusste nicht, dass es bis zur Epidemie verschwunden war und hatte ihre Zeit damit verbracht, nach einem Heilmittel zu suchen ince. Nach ihrem Verhör dachte Jack darüber nach, dass nur Studenten und Mitarbeiter der Universität eintreten könnten, und es gab keinen Bericht über einen Einbruch. Dies bedeutete, dass Sunils Mörder ein Universitätszugangsabzeichen hatte.

    Shweta wurde erneut wegen einer Nachricht verhört, die sie von OM MediLab erhalten hatte, die laut Dupont ein Bestechungsgeld war, um das von ihr verursachte Virus zu testen OM MediLab hat sie vor einem Jahr kontaktiert und sie gebeten, ein antivirales Medikament zu testen, das sie kommerzialisieren wollten. Sie erkannte jedoch schnell, dass das Medikament ein brutales Virus hervorbringen kann, isolierte die gefährlichen Komponenten davon und schuf ein reines Supervirus Sie schlug vor, die Epidemie durch Sunils Mord zu verursachen. Sie weigerte sich, das Virus an Menschen zu testen, und akzeptierte das Bestechungsgeld nicht.

    Shweta wurde als unschuldig befunden, nachdem das Team Ayush Patil wegen Sunils Mordes und der Freisetzung des Virus inhaftiert hatte. Sie wurde jedoch von der Spielerin und Angela wegen Bluts von jemandem verhört, der gegen das Virus immun war Virus an der Universität gefunden. Sie sagte, das Fläschchen sei wahrscheinlich aus ihrer Tasche gefallen, sie wollte testen, ob es immun sei, und sie würde ihre Erkenntnisse anschließend mit The Bureau teilen. Shweta sagte, sie würde versuchen, das Blut mit zu mischen Eine Pflanze namens Gloriosa superba, die sich im Botanischen Garten befand. Dies veranlasste den Spieler und Angela, den Botanischen Garten ein anderes Mal zu untersuchen, um die Pflanze zu finden.

    In kaltem Blut

    Shweta traf die Spielerin zusammen mit Gloria nach zwei Jahren als Verdächtige erneut, nachdem das Team ihren Ausweis im Outdoor-Fitnessstudio des DreamLife gefunden hatte. Als Shweta nach ihrer Rolle beim menschlichen Experimentieren in DreamLife gefragt wurde, sagte sie, dass kein menschliches Experimentieren stattfindet. Nachdem Shweta über Wendys Tod informiert worden war, war sie schockiert, sagte dem Team jedoch, dass sie nichts mit dem Mord zu tun habe.

    Shweta wurde erneut angesprochen, nachdem das Team herausgefunden hatte, dass dies der Fall war befahl Wendy, sie in Labor 88-B zu treffen, dem Experimentierraum, in dem Wendy tot aufgefunden wurde. Als Shweta danach gefragt wurde, erklärte sie, dass sie Wendy gebeten habe, Labor 88-B zu besuchen, aber es war zu sehen, wie Wendys Forschung war gehen, da gartenbauliche Erkenntnisse eine entscheidende Rolle in ihrer Arbeit spielten.Am Ende des Gesprächs bestritt Shweta, dem Team zu sagen, was genau in Labor 88-B vor sich ging, und sagte ihnen, dass sie mit Sicherheit niemanden verletzt habe.

    Obwohl Shweta später als unschuldig an Wendys Mord befunden wurde, nachdem das Team herausgefunden hatte, dass Rosie Summers Wendys Mörder war, wurde festgestellt, dass sie an dem Mord beteiligt war. Das Team verhaftete sie dann, weil sie Wendy indirekt getötet und an menschlichen Experimenten beteiligt war. Während der Verhaftung gab Shweta zu, dass DreamLife Wendy tot sehen wollte, nachdem sie ihre Pläne entdeckt hatte, die Kuppel zu verlassen. Sie sagte auch, dass eine Lieferung von Protozane auf sie wartete und dass das Medikament kein Gegenmittel hatte.

    Aktuelle Nachrichten

    Shweta wurde zum dritten Mal verdächtig, nachdem Gloria und die Spielerin (per Cathy) erfahren hatten, dass das Opfer an ihrem naturwissenschaftlichen Unterricht teilgenommen hatte. Als sie nach ihrer Beziehung zu Louis gefragt wurde, erzählte sie dem Team, dass sie ihn während ihrer Arbeit bei DreamLife noch nie getroffen hatte und dass sie ihn erst kennengelernt hatte, als er in ihren naturwissenschaftlichen Unterricht kam. Sie sagte dem Team, dass Louis immer unruhig sei, behauptete aber, sie habe eine neue Seite aufgeschlagen.

    Shweta wurde erneut über das Modellvirus gesprochen, das sie dem Opfer gegeben hatte. Sie erklärte, dass Louis ihr Leben ruiniert habe, da er derjenige gewesen sei, der berichtet habe, dass sie den Virusausbruch in Indien verursacht und ihre Karriere zerstört habe. Die einzige Firma, die sie nach dem Skandal übernehmen würde, war DreamLife, was später zu ihrer Verhaftung führte.

    Am Ende wurde bewiesen, dass Shweta Louis „Mörder“ war. Als Shweta den Mord gestand, sagte er, der wahre Anführer von Ad Astra, ein „Puppenspieler“, der mächtiger war als Louis und die anderen vier erkannte, dass Ad Astra seine Nützlichkeit überlebte und plante, jedes der Mitglieder einzeln zu töten, beginnend mit Louis. Der „Puppenspieler“ befahl Shweta, Louis zu töten, und so füllte sie die Glühbirne in der Louis-Zelle mit geschmuggeltem Nitroglycerin und wartete darauf, dass Louis es einschaltete und in die Luft gesprengt wurde. Als Richter Powell feststellte, dass Shweta nur zugegeben hatte, dass der „Puppenspieler“ eine gute Freundin von ihr war, verurteilte er sie zu weiteren 30 Jahren Gefängnis.

    Wissenswertes

    • Shweta ist einer der Charaktere, die in zwei Spielzeiten des Spiels physisch erscheinen.
    • Shweta ist einer der Charaktere, die physisch erscheinen in zwei Distrikten von The Conspiracy.
    • Shweta ist eine der Figuren, die dreimal als Verdächtige auftreten.
    • Laut ihrem Personalausweis fällt Shwetas Geburtstag auf den 8. Mai.

    Fallerscheinungen

    • Vom Tod geplagt (Fall Nr. 21 der Weltausgabe)
    • Kaltblütig (Fall Nr. 35 der Verschwörung)
    • In Flammen aufgehen (Fall Nr. 36 der Verschwörung; erwähnt)
    • Aktuelle Nachrichten (Fall Nr. 54 der Verschwörung)
    • Ernten Sie, was Sie säen (Fall) # 57 von The Conspiracy; erwähnt)

    Galerie

     SNooraniWorldEdition  SNooraniWorldEdition

    Shweta, wie sie in Plagued by Death erschien (Fall Nr. 21 der World Edition).

     SNooraniConspiracy  SNooraniConspiracy

    Shweta, wie sie in In Cold erschien Blut (Fall Nr. 35 der Verschwörung).

     SNooraniConspiracyC285  SNooraniConspiracyC285

    Shweta, wie sie in Breaking News ( Fall Nr. 54 der Verschwörung) und Tragen der Gefängnisuniform.

    ShwetaInJail

    Shweta, verhaftet wegen Mastermindings und Überwachung menschlicher Experimente und mehrfacher Todesfälle für DreamLife.

     ShwetaInJailNe w  ShwetaInJ > </div> <div style = Shweta, die wegen Mordes an Louis Leroux zu 30 Jahren Gefängnis (zusätzlich zu ihrer ursprünglichen Haftstrafe) verurteilt wurde.

     OG SUS 321 604  OG SUS 321 604

     OG SUS 535 603  OG SUS 535 603

     SNooraniC285Mugshot  SNooraniC285Mugshot

    Fügen Sie dieser Galerie ein Foto hinzu

    Navigation

    Übernatürliche Jäger

    V • T • ECharacters in Criminal Case
    Hauptfiguren Polizeibehörde Grimsborough Alex Turner • Amir Devani • Cathy Turner • David Jones • Diane Parker • Eduardo Ramirez • Gabriel Herrera • Gloria Hayes • Grace Delaney • Martine Meunier • Nathan Pandit • Rita Estevez • Rupert Winchester • Samuel King
    Polizeibehörde von Pacific Bay Amy Young • Andrea Marquez • Frank Knight • Hannah Choi • Roxie Sparks • Russell Crane • Yann Toussaint
    Das Büro Angela Douglas • Armand Dupont • Carmen Martinez • Elizabeth Ripley • Elliot Clayton • Grace Delaney • Ingrid Björn • Jack Archer • Jonah Karam • Lars Douglas • Marina Romanova • Michelle Zuria
    Concordian Flying Squad Arthur Wright • Charles Dupont • Diego del Lobo • Evie Holloway • Isaac Bontemps • Maddie O“ Malley • Richard Wells • Rose Zhao • Viola Pemberton
    T.I.M.E.Abteilung für zeitliche Verbrechen Amy Young • Jack Archer • Janis Flüsse • ​​Kai Malano • Marina Romanova • Nebet • Orlando Ordelaffi • Penelope Salbei • Theodore Moon • Zara Tien
    Ben Shepherd • Felix Reed • Gwen Harper • Hoffnung Newman • Jacob Pfeil • Luke Fernandez • Priya Desai
    Pariser Polizeikommando Carrie James • Émile Bardot • Enzo Traoré • Gauthier Delacroix • Hugo Mercier • Jean-Philippe Delacroix • Léa Bonnet • Nadia Ben Yamin
    Wiederkehrende Zeichen Alden Greene • Alex Turner • Ammon Bast • Arthur Darkwood • Asal Hawaa • Carter Hayes • Cathy King • Christian Bateman • Clémentine Lebrun • Oberst Spangler • Polizist Ramirez • Cornelius Castletown • Eduardo Ramirez • Edward Dante • George Mathison • Giulietta Capecchi • Howard Johnson • Jasper Everett • Joe Warren • Judith Powell • Justin Lawson • Karen Knight • Katherine Woolf • Lady Highmore • Louis Leroux • Mia Loukas • Nigel Adaku • Olivia Hall • Rozetta Pierre • Sanjay Korrapati • Satoshi Takakura • Tony Marconi • Drillinge • Zoe Kusama
    Unterstützende Zeichen Aaliyah Banks • Aaron Seabrook • Abbi Absinth • Abby Lee • Abe Mullins • Abel Dreschner • Abigail Preis • Abigail Simandl • Abigail Walcott • Abner Milton • Abrax Tiakken • Ass Boome • Adaline Galls • Adam Bentley • Adam Enstrom • Weitere Informationen …
    Kleinere Zeichen Abigail Baines • Agent Riordan • Aldo Huxley • Andrew Kamarov • Andrew Stern • Andy Choi • Annie • Arnold Wharton • Aurelio Angelo Fernandez • Barbara Litzke • Beatrice die Zweite • Caitlin • Caroline Crane • Celia Barnes • Charlotte Jones • Christophe Schnee • Claire Bell • Clarissa Silverman • Colette Bordeaux • Weitere Informationen …
    Legende: Staffel 1 | Staffel 2 | Staffel 3 | Staffel 4 | Staffel 5 | Staffel 6 | Staffel 7 | Staffel 8

    Be the first to reply

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.