Soundtrack (Deutsch)

Der Soundtrack wurde von Daisuke Amaya für Cave Story komponiert.

Inhalt

  • 1 Original
    • 1.1 Diskographie
  • 2 Remastered
  • 3 Cave Story +
  • 4 Famitracks
  • 5 Ridiculon

Original [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Der ursprüngliche Soundtrack, der auch als „Organya“ -Soundtrack bezeichnet wird, wurde von Pixel mit ORG Maker erstellt und wird für die Freeware-Version, den DSiWare-Port und den 3DS-eShop-Port verwendet. Es wurde auch als optionaler Soundtrack für den WiiWare-Port und Cave Story + aufgenommen.

Diskografie [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Track Ort (e) abgespielt Audio
Zugriff
  • Zwischensequenzen bei Kazuma und Sue Nachrichten an Computer senden
Schwangerschaft
  • Erste Höhle
  • Hütte
  • Labyrinthladen
Mimiga Town
  • Mimiga Village
Pflanze
  • Yamashita Farm
Balrogs Thema
  • Die meisten Zwischensequenzen mit Balrog
Schwerkraft
  • Die meisten Bosskämpfe
Friedhof
    • Friedhof
Sicherheit
  • Arthur“ s Haus
  • Chakos Haus
  • Haus des Weihnachtsmanns
  • Residenz in der Sandzone
Schelmischer Roboter
  • Eierkorridor
  • Zweiter Teil des Abspanns
Puls
  • Ei Nr. 00
  • Wasserstraßenkabine
  • Arthurs Haus (bei Rückkehr von der Wasserstraße)
Weiter nach Grasstown
  • Bushlands Hauptbereich
Flammenaugen
  • Einige Bosskämpfe:
    • Balfrog
    • Omega
    • Monster X
Meltdown 2
  • Hauptbereich der Sandzone
Tyrann
  • Die meisten Zwischensequenzen mit dem Doktor
Ausführen!
  • Königseingang im Lagerhaus
  • Ironhead-Bosskampf
  • Verlassen des Balkons nach dem Sieg über den untoten Kern
Jenka 1
  • Jenkins Haus
  • Labyrinth I und H
Jenka 2
  • Labyrinth W
Labyrinthkampf
  • Labyrinth M (mit geschweifter Klammer)
Geothermie
  • Kern (Ort)
Unterdrückung
  • Kernbosskampf
Lebende Wasserstraße
    • Wasserstraße
Ruhig
  • Mimiga Village und die Häuser von Chako und Santa nach der Rückkehr von der Wasserstraße.
Zurückbrennen
  • Eierkorridor?
Mondgesang
  • Außenwand
Heldenende
  • Schlechtes Ende nach dem Abflug mit Kazuma
Höhle Story
  • Standardtitelbildschirm
  • Plantage
Letzte Höhle
  • Letzte Höhle
  • Letzte Höhle (versteckt)
Balkon
  • Balkon
  • Fertighausbau vor dem Besiegen des untoten Kerns
Aufladen
  • Muskelarzt-Bosskampf
Zombie
  • Untote Kern-Zwischensequenz
  • Teil der Zwischensequenz in das „beste“ Ende
Letzte Schlacht
  • Untote Kernschlacht
  • Ballos „letzte zwei Formen
Aufschlüsselung
  • Teil der Zwischensequenz in der Endung „Normal“
Running Hell
  • Blutbeflecktes Heiligtum
Dichtungskammer
  • Dichtungskammer
Der Weg zurück nach Hause
  • Erster Teil des Abspanns
< div style = "width: 180px">

Remastered [ bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Der Soundtrack wurde später vom Indie-Game-Musikautor Danny Baranowsky remastered. Es enthält remasterte / neu gemachte Musikstücke aus dem Original-Soundtrack, hauptsächlich mit elektronischer Instrumentierung. Dieser Soundtrack wurde für Cave Story 3D verwendet und war auch als Standard-Soundtrack für Cave Story + enthalten.

Höhlengeschichte + [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Dies ist eine Anordnung des Soundtracks von Yann van der Cruyssen, der in den Versionen WiiWare und Switch als Standard-Soundtrack verwendet wird. Einige Kritikpunkte sind zu weit weg von den klassischen Melodien, fehlender Bass und seltsame Tonhöhe und Looping in den Tracks [Zitieren erforderlich]. Laut der Website Tiny Cartridge waren diese Probleme jedoch auf eine unsachgemäße Bearbeitung seitens des Spieletesters zurückzuführen. Yann selbst hat auch die endgültige Version des Soundtracks in einem TIGForums-Beitrag beklagt. Dieser Soundtrack ist als optionaler Soundtrack für Cave enthalten Story + auf Steam und als optionaler Soundtrack für die Wiiware-Version (in der Wiiware-Version wird es beim Start als Standard-Soundtrack ausgewählt). Die MIDI-Master aller Cave Story + -Tracks finden Sie hier (oder eine frühere Version hier mit Minute) Unterschiede und kann als Spiegel betrachtet werden.) Sie benötigen die Soundschrift Cave Story.dls, damit die Tracks korrekt klingen.

Famitracks [Quelle bearbeiten | bearbeiten]

Ein Cover des Originals Cave Story-Soundtrack, der wie etwas auf einem NES von RushJet1 klingt. Optionaler Soundtrack in Cave Story +.

Ridiculon [Quelle bearbeiten | bearbeiten]

Dies ist ein Arrangement, das von einer Metal-Band komponiert wurde Ridiculon für Cave Story + auf dem Nintendo Switch. Diese Tracks verfügen über eine schwere Gitarre und Schlagzeug. Es ist interessant festzustellen, dass Ridiculon auch den Soundtrack für zwei andere Indie-Spiele, Super Meat Boy und The Binding of Isaac, vorgeformt hat.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.