Tin Darkmoon Catalyst (Deutsch)

Der Tin Darkmoon Catalyst ist ein Katalysator in Dark Souls.

Beschreibung im Spiel

Katalysator, geboren aus der Seele der dunklen Sonne Gwyndolin, Dunkelmondgottheit, die über die verlassene Stadt der Götter, Anor Londo, wacht. Gwyndolin ist Gwyns letztgeborener und legitimer Gott, aber er ist auch ein Mondzauberer, und dieser Zauberstab wird durch Glauben und nicht durch Intelligenz gestärkt.

Inhalt

  • 1 Verfügbarkeit
  • 2 Eigenschaften
  • 3 Magic Adjust
  • 4 Galerie

Verfügbarkeit [edit | edit source]

Erstellt durch Aufsteigen eines Katalysators außer Demons Katalysator mit der Seele von Gwyndolin beim Riesenschmied für a Gebühr von 5.000 Seelen.

Eigenschaften [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Skaliert mit Glauben anstelle von Intelligenz, was es für Glaubens-Builds nützlich macht. Die Spieler müssen weiterhin die Mindestanforderungen an die Intelligenz erfüllen, um den Zauber wirken zu können.

203 Magie bei 40 Glauben anpassen ist sehr machbar, im Gegensatz zu Velkas Talisman, der etwas schlechter skaliert. Dies macht Tin Darkmoon Catalyst sehr erwägenswert, wenn Sie einen Build planen, der sowohl Zaubereien als auch Wunder verwenden kann Der größte Nachteil besteht darin, Gwyndolin töten zu müssen und somit erst auf NG + Zugriff auf seinen Bund zu haben.

Magie anpassen [bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Glaube Magic Adjust
16 118
17 123
18 128
19 133
20 139
21 144
22 149
23 154
24 159
25 165
26 170
27 175
28 180
29 185
30 191
31 192
32 193
33 194
34 196
35 197
36 198
37 200
38 201
39 202
40 204
41 205
42 206
43 207
44 209
45 210
46 211
47 213
48 214
49 215
50 217
99 230

Galerie [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

 Tin darkmoon  Tin darkmoon

Fügen Sie dieser Galerie ein Foto hinzu

Katalysatoren
Beatrice-Katalysator • Dämonenkatalysator • Izalith-Katalysator • Logan-Katalysator • Manus-Katalysator • Oolacile Katalysator
Oolaciler Elfenbeinkatalysator • Zaubererkatalysator • Zinnverbannungskatalysator
Zinnkristallisation Katalysator • Zinn-Dunkelmond-Katalysator

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.