Tony Denison (Deutsch)

Anthony John Denison (geb. Anthony John Sarrero) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem für seine Rolle Andy Flynn in der prozeduralen Krimiserie The Closer sowie in der Spin-off-Serie Major bekannt ist Verbrechen.

Inhalt

  • 1 Biografie
  • 2 On Criminal Minds
  • 3 Filmografie
    • 3.1 LINKS

Biografie

Denison wurde am 20. September 1949 in New York, New York, als Anthony John Sarrero geboren. Der Name seiner Eltern ist nicht bekannt, deshalb wollte er Schauspieler werden. Es ist bekannt, dass Denison sein Studium an der State University von New York in New Paltz mit einem Bachelor abgeschlossen hat. Denison bekam seine erste Rolle auf der Leinwand 1981, als er als Moe in dem komödiantischen Drama Waitress!. Denison besetzt wurde Seine erste große Rolle bekam er 1986, als er als Ray Luca, ein Gangster, der mehrere Casinos der Mafia übersehen sollte, für 38 Folgen der Krimiserie Crime Story besetzt wurde. Seitdem ist Denison in TV-Shows und Filmen zu sehen wie The Closer, schwere Verbrechen, All Rise, Agent Emerson, Dirty, Demenz, Klarheit, Söhne der Anarchie, Atlas zuckte die Achseln: Wer ist John Galt?, Trattoria, Pizzamann, Prison Break, Boston Legal, Cold Case, CSI: Crime Szenenuntersuchung, Dead Write, The Lone Gunmen, Castle und Criminal Minds.

On Criminal Minds

Denison porträtierte Sergeant Wayne Weigart in der Episode „LDSK“ der ersten Staffel um die Rolle in der Episode Ghost der 15. Staffel zu wiederholen.

Filmografie

  • All Rise – 5 Folgen (2 019-2020) – Vic Callan
  • Criminal Minds – 2 Folgen (2005-2020) TV-Folgen – Wayne Weigart
  • Agent Emerson (2019) – Der General
  • Schwiegermord (2019) – Will
  • Frank und Ava (2018) – Adler
  • Schwere Verbrechen – 105 Folgen (2012-2018) – Leutnant Andy Flynn
  • Die Promi-Perspektive (2017) – Gast
  • Dirty (2016) – Commander Rocco
  • Demenz (2015) – MC
  • Klarheit (2015) – Malcolm
  • Sons of Anarchy (2014) – Desmond Harnigan
  • Atlas zuckte die Achseln: Wer ist John Galt? (2014) – Cuffy Meigs
  • Castle (2012) – Mickey Dolan
  • The Closer – 108 Folgen (2005-2012) – Andy Flynn
  • Trattoria (2012) ) – Sal Sartini
  • Pizza Man (2011) – Regierungsinvestor
  • Die ganze Wahrheit (2011) – Unbekannter Charakter
  • Antworten auf nichts (2011) – Kapitän
  • Signal verloren (2009) – Charles Wright
  • Crash and Burn (2007) – Francis Garrard
  • Dead Write (2007) – Doktor Bruno Alexander
  • Prison Break – 5 Folgen (2006) – Aldo Burrows
  • Boston Legal (2006) – Kurt Loomis
  • Karla (2006) – Detective Burroughs
  • Mord 101 (2006) – Nelson Raymond
  • Das OK (2005) – Bobby Mills
  • Cold Case (2005) – Mike Doherty
  • Choker (2005) – Murcer
  • CSI: Crime Scene Investigation (2005) – Sy Magli
  • JAG – 3 Folgen (2002-2005) – CAG USS Coral Sea / Kommandant Stefan Stefanopoulos
  • ER (2004) – Detective Patrie
  • The DA – 2 Folgen (2004) – Paul Harper
  • NYPD Blue (2004) – Tony Grimaldi
  • Wild Things 2 (2004) – Niles Dunlap
  • Playmakers – 11 Folgen (2003) – Coach George
  • She Spies (2003) – Arthur Nagin
  • Chasing Papi (2003) – Agent Quinn
  • The District (2003) – Sal Corruzo
  • Art of Revenge (2003) – John Ravich
  • Now You Know (2002) – Gary Richards
  • The Tower of Babble (2002) – John
  • Island Prey (2001) – Peter Thornton (gutgeschrieben als Tony Dennison)
  • The Haunted Heart (2001) – Bill (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Venomous (2001) – Generalmajor Thomas Sparks
  • The Lone Gunmen (2001) – FBI-Undercover-Agent Larry Rose
  • Rockets „Red Glare (2000) – Marty (als Anthony John Denison bezeichnet) )
  • Auf der Suche nach einem Echo (2000) – Ray „Nappy“ Napolitano
  • Skeleton Woman – Victor (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Der letzte Produzent ( 2000) – Pokerspieler (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Walker, Texas Ranger – 2 Folgen (2000) – Michael Westmoreland
  • Warnung des Generalchirurgen (1999) – The Guy
  • Road Kill (1999) – Mr. Z
  • Charmed (1998) – Victor Halliwell
  • Vengeance Unlimited (1998) – Sheriff James Broll (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Melrose Place – 10 Episoden (1997) – Jim Reilly
  • The Corporate Ladder (1997) – Matt Taylor (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Opposite Corners (1997) – Augie Donatello (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Liebe und Ehe – 5 Folgen (1996) – Jack Nardini
  • , für die er steht (1996) – Vinnie Grosso (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Niemand konnte sie beschützen (1996) – Dan Rayner (gutgeschrieben als Anthony John Denison)

  • Criminal Passion (1994) – Nathan Leonard (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Männer of War (1994) – Jimmy G.(gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Eine brillante Verkleidung (1994) – Andy Manola (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Getting Gotti (1994) – John Gotti (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • SeaQuest 2032 (1994) – Bobby (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Full Eclipse (1993) – Jim Sheldon (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Sex, Liebe und bares Geld (1993) – Douglas Colson (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Die Amy Fisher Story (1993) – Joey Buttafuoco (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Die Ernte (1992) – Noel Guzmann (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Lady Boss (1992) – Cooper Turner (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • The Price She Bezahlt (1992) – Welles (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Vor dem Sturm (1991) – Unbekannter Charakter (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Under Cover (1991) – Dylan Del „Amico (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Kind der Dunkelheit, Kind des Lichts (1991) – Vater O. „Carroll (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Stadt der Hoffnung (1991) – Rizzo (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Under Cover (1991) – Dylan Del“ Amico (gutgeschrieben) als Anthony John Denison)
  • Little Vegas (1990) – Carmine de Carlo (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Das Mädchen, das zwischen ihnen kam (1990) – Barry Huntoon (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Ich liebe dich perfekt (1989) – Alan (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Vollständige Belichtung: Der Sex Tapes-Skandal (1989) – Lt. James Thompson ( gutgeschrieben als Anthony Denison)
  • Wiseguy – 4 Folgen (1988-1989) – John Henry Raglin (gutgeschrieben als Anthony Denison)
  • Die große Flucht II: Die unerzählte Geschichte (1988) – Leutnant Mike Corery (gutgeschrieben als Anthony John Denison)
  • Crime Story – 38 Folgen (1986-1988) – Ray Luca (gutgeschrieben als Anthony Denison)
  • Just Married (1986) – Russell (gutgeschrieben als AJ Denison)
  • Kellnerin! (1981) – Moe (als Anthony Sarrero bezeichnet)

LINKS

Eine aktuelle Filmografie finden Sie hier.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.