Zara Yaqob (Civ4) (Deutsch)

BackArrowGreen.png Zurück zur Liste der Führungskräfte in Civ4

Wikipedia

Wikipedia hat eine Seite mit dem Namen:

Zara Yaqob

Zara Yaqob (ca. 1399 – Juni 1468) war von 1434 bis zu seinem Tod Kaiser von Äthiopien (unter dem Thronnamen Konstantin I.).

Inhalt

  • 1 Allgemeine Informationen
  • 2 AI Eigenschaften
  • 3 Civilopedia-Eintrag
  • 4 Wissenswertes

Allgemeine Informationen [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Zara Yaqob führt die Äthiopier in Civilization IV: Beyond the Sword an.

Einzigartige Einheit: Oromo-Krieger

Einzigartiges Gebäude: Stele

Starttechniken: Jagen, Bergbau

KI-Eigenschaften [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Zara Yaqob ist eine der Führerinnen, die Kriege planen wird, wenn sie zufrieden sind.

  • Strategie: Religion (2) und Wachstum (5).
  • Lieblingsreligion: Christentum.
  • Wunder Konstrukt zufällig: 20 (von 0 bis 50).
  • Grundhaltung: 2 (von -1 bis 2).
  • Grundfriedensgewicht: 6 (von 0 bis 10).
  • Kriegstreiber-Respekt : 1 (von 0 bis 2).
  • Spionagegewicht: 100 (von 50 bis 150).
  • Weigere dich, über die Kriegsschwelle zu sprechen: 8 (von 6 bis 10).
  • Keine Tech-Trade-Schwelle: 10 (von 5 bis 20).
  • Bekannter Prozentsatz für Tech-Trade: 30\% (von 0 bis 100).
  • Maximaler Gold-Trade-Prozentsatz : 10\% (von 5 bis 20).
  • Max War Rand: 200 (von 50 bis 400).
  • Raze City Prob: 5 (von 0 bis 75).
  • Build Unit Prob: 30 (von 0 bis 40).
  • Änderung der Einstellung für enge Grenzen: -2 (von -4 bis -2).
  • Gleiche Religionseinstellung Änderungslimit: 7 (von 2 auf 7).
  • Unterschiedliche Einstellung der Religion: -2 (von -2 auf 0).
  • Grenzwert für die Änderung der bevorzugten Einstellung der Bürger: 4 (von 1) bis 6).
  • Die Forderung nach Tribut wird abgelehnt, wenn: vorsichtig oder schlimmer.
  • Anforderungshilfe wird abgelehnt, wenn: vorsichtig oder schlimmer.
  • Anfragetechnologie wird abgelehnt, wenn: wütend.
  • Strategischer Anforderungsbonus wird abgelehnt, wenn: verärgert oder schlimmer
  • Der Glücksbonus für Anfragen wird abgelehnt, wenn: wütend.
  • Der Gesundheitsbonus für Anfragen wird abgelehnt, wenn: wütend.
  • Die Karte für Anfragen wird abgelehnt, wenn: verärgert oder schlimmer.
  • Antrag auf Kriegserklärung wird abgelehnt, wenn: genervt oder schlimmer.
  • Antrag auf Kriegserklärung wird abgelehnt, wenn: erfreut oder schlechter.
  • Antrag Stop-Trading wird abgelehnt, wenn: vorsichtig oder schlechter.
  • Antrag auf Stop-Handel wird abgelehnt, wenn: vorsichtig oder schlechter.
  • Antrag auf Adoption wird abgelehnt, wenn: verärgert oder schlechter.
  • Antrag auf Bekehrung der Religion wird abgelehnt, wenn: zufrieden oder schlechter.
  • Antrag auf offene Grenzen wird abgelehnt, wenn: genervt oder schlechter.
  • Antrag auf Verteidigungspakt wird abgelehnt, wenn: zufrieden oder schlimmer fusioniert, wenn: zufrieden oder schlechter.
  • Vasall anfordern wird abgelehnt, wenn: vorsichtig oder schlechter.
  • Maximales Leistungsverhältnis in der Nähe des Krieges: 100 (von 80 bis 130).
  • Maximales Kriegsfernleistungsverhältnis: 50 (von 30 bis 100).
  • Max. Krieg Min. Angrenzendes Land Prozent: 2 (von 0 bis 4).
  • Begrenzter Kriegsrand: 100 (von 40 bis 200).
  • Begrenztes Kriegsleistungsverhältnis: 110 (von 80 bis 130).
  • Dogpile War Rand: 50 (von 25 bis 100).
  • Frieden schließen Rand: 10 (von 10 bis 80).
  • Forderung nach gerügtem Sneak Prob: 50 (von 0 bis 100).
  • Forderung nach gerügtem Krieg Prob: 10 ( von 0 bis 50).
  • Änderung der Basisangriffsquoten: 2 (von 0 auf 6).
  • Änderung der Einstellung bei schlechterem Rangunterschied: -1 (von -3 auf 0).
  • Besserer Rangunterschied Einstellungsänderung: 2 (von 0 auf 4).
  • Grenzwert für die Änderung der Kriegseinstellungsverteilung: 3 (von 2 auf 4).
  • Vasallenmacht Modifikator: 0 (von -20 bis 50).

Civilopedia-Eintrag [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Zara Yaqob war von 1434 bis 1468 Kaiser von Äthiopien. Als Mitglied der Salomonischen Dynastie, die ihr Erbe auf den biblischen König Salomo zurückführte, war Zara Yaqob eine äußerst fromme, wenn auch gelegentlich drakonische Frau. Herrscher. Zara Yaqob war für die ersten Jahre seines Lebens im Amba Geshen-Gefängnis eingesperrt, da er eine potenzielle Bedrohung für den Thron seines Bruders Tewodros darstellte, und erlangte erst 1434 nach dem Tod seines Bruders die monarchale Macht.

Als hochreligiöser Führer führte Zara Yaqob viele Reformationen und Innovationen im täglichen Leben ein, die auf seinen Überzeugungen beruhten. Weihnachten wurde monatlich neben vielen anderen Festen und Feiern gefeiert. Alle dreiunddreißig Feste der Jungfrau Maria wurden wie am Sabbat gefeiert, unabhängig vom tatsächlichen Wochentag, auf den sie fielen.

Zara Yaqob war streng in seinen religiösen Überzeugungen.Bürger, die sich nicht strikt an die Vorschriften der christlichen Kirche hielten und sich mit religiösen Zeichen schmückten, wurden getötet. Wenn eine Person zugab oder beschuldigt wurde, den Teufel (oder einen anderen nichtchristlichen Gott) angebetet zu haben, wurden sie getötet. Selbst Zara Yaqobs eigene Familie war vor diesen Strafen nicht geschützt. Mehrere wurden geschlagen und getötet, einschließlich seiner eigenen Frau, um seinen harten Strafen, die weithin kritisiert wurden, Glaubwürdigkeit zu verleihen.

Nachdem zu Beginn seiner Regierungszeit eine von einem seiner Untergebenen organisierte Verschwörung ans Licht kam, zeigte Zara Yaqob Anzeichen von Paranoia. Er ersetzte alle seine höheren Beamten durch weibliche Familienmitglieder, denen er vertrauen konnte. Der Kaiser versuchte schließlich zu ernennen Seine eigenen Schwestern, Töchter und Nichten in verschiedenen Gouvernements. Aufgrund dieser Paranoia wird Zara Yaqobs Regierungszeit als einzigartig weiblich dominiert in einer Zeit, in der Männer traditionell die Mehrheit der sozialen Macht innehatten.

Zara Yaqob sandte auch mehrere diplomatische Missionen nach Europa und Indien, um Bündnisse gegen die aufstrebenden islamischen Mächte im Nahen Osten zu schließen und Facharbeiter und Handwerker in sein Land zu bringen.

Zara Yaqob, der vor allem für seine drakonischen religiösen Gesetze bekannt ist, war dennoch ein praktischer Führer und schaffte es, die äthiopischen Interessen für die Dauer seiner Regierungszeit vor äußeren Einflüssen zu schützen. Einige seiner fortschrittlichen Schriften zur Religion, darunter die Mashafa Berha und die Mashafa Milad, sind noch heute verfügbar.

Wissenswertes [Bearbeiten | Quelle bearbeiten]

Es gibt keine erhaltenen Darstellungen von Zara Yaqob. Daher ist sein Auftritt im Spiel völlig fiktiv.

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.